Bürgerservice

Unser
Bürgerservice

Unser Bürgerservice – schnell gefunden

Dienstleistungen A-Z Telefonverzeichnis Öffnungszeiten

Ihre
Behördennummer

Ihre Fragen – schnelle Antworten

Rufen Sie an. Wir sind von Montag bis Freitag zwischen 8 bis 18 Uhr für Sie erreichbar. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Mehr Informationen

Profil des Wirtschaftsstandortes

Die über 700 Jahre alte Grafenstadt Moers zählt mit ihren gut 100.000 Einwohnern und einer Fläche von 67,7 Quadratkilometern zu den Großstädten am linken Niederrhein. Eine vielfältige Stadt mit allen Vorzügen, die eine hohe Wohn- und Lebensqualität ausmachen. Dazu gehören ein breites Freizeit-, Kultur- und Bildungsangebot, ein lebhafter Einzelhandel und eine abwechslungsreiche Gastronomie.

Moers ist ein starker Wirtschaftsstandort, der von seinem Lagevorteil an der Schnittstelle zwischen Ruhrgebiet und Rheinschiene, und der Nähe zu den großen Absatzmärkten profitiert. Die Wirtschaft ist mittelständisch geprägt, heterogen und damit krisenunanfällig strukturiert. Sie bietet sichere Arbeitsplätze über alle Branchen hinweg.

Allgemeines Strukturdaten (31.12.2019)

  • Einwohnerzahl: 103.902
  • Fläche: 67,70 km²
  • Geburtenüberschuss / -defizit: -317
  • Wanderungsgewinn / - defizit: +490

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (Stand: 31.12.2019)

  • Beschäftigte insgesamt: 34.225 = 100 %
  • Land-, Forstwirtschaft und Fischerei: 31 = 0,1 %
  • Produzierendes Gewerbe: 6.647 = 19,4 %
  • Handel, Gastgewerbe, Verkehr: 8.970 = 26,2 %
  • Wohnungswesen, Vermietung, Dienstleister, Sonstige: 18.577 = 54,3 %

Einzelhandelskennzahlen (31.12.2019)

  • Einzelhandelskaufkraft je Ew. in Euro: 6.691
  • Einzelhandelskaufkraft je Ew. Index (BRD=100): 97,9
  • Einzelhandelszentralität: 105,7