Bürgerservice

Unser
Bürgerservice

Unser Bürgerservice – schnell gefunden

Dienstleistungen A-Z Telefonverzeichnis Öffnungszeiten

Ihre
Behördennummer

Ihre Fragen – schnelle Antworten

Rufen Sie an. Wir sind von Montag bis Freitag zwischen 8 bis 18 Uhr für Sie erreichbar. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Mehr Informationen

La Trinidad (Nicaragua)

  • seit 1989
  • Beschluss Rat 26.04.1989
  • Vertragsunterzeichnung: 15.09.1989
    Vereinsgründung im selben Jahr, Partnerschaftsverein La Trinidad – Moers e. V.
    Geschäftsführung bei der Stadt Moers: Büro Städtepartnerschaften
Wappen La Trinidad

La Trinidad ist eine Stadt in Nicaragua mit ca. 22.000 Einwohnern. Sie liegt ca. 120 km nördlich der Hauptstadt Managua und etwa 25 km südöstlich von Estelí im Departamento Estelí. Bis hier hatten die südlichsten Maya-Völker gesiedelt.

La Trinidad liegt im bergigen Hochland auf einer Höhe von etwa 600 Metern. In der Region befinden sich eine Reihe erloschener Vulkane. Der Ort ist eingerahmt durch drei Berge (Oyanca, La Mocuana, El Atillo). Zur Gemeinde gehört eine Vielzahl kleinerer Dörfer. La Trinidad liegt unmittelbar an der Panamericana und ist daher gut mit dem Auto und Bussen zu erreichen.

Das Rathaus von La Trinidad

Zu den dezentralen Ortsteilen führen oftmals nur schmale, nicht befahrbare Fußwege. Der Ort verfügt über ein Krankenhaus, eine zentrale Bibliothek und der „Casa de Cultura“ mit dem archäologischen Museum „Klaus Koschmieder“ sowie rund 40 dezentralen Schulen.

Haupterwerbsquellen der Region sind die Landwirtschaft (Mais, Bohnen, Gemüse) und das Bäckerhandwerk. Es besteht eine Brotfabrik. Die landwirtschaftlichen Betriebe sind teilweise beeinträchtigt durch Trockenheit, ausgelöst durch El Niño. Ein Teil der Bevölkerung arbeitet wegen fehlender Arbeitsplätze vor Ort in Estelí.