Tipps

Klima schützen für MOrgen - Tipp der Woche

Der Klimatipp zum Thema Winter is coming / Der Winter naht

Moerser Weihnachtsmarkt vom 21.11 bis 22.12.2019

Ausschnitt aus dem Plakat Herzlich Willkommen auf dem Moerser Weihnachtsmarkt vom 21.11. bis 22.12.2019.

Auf dem Kastellplatz im Herzen der Grafenstadt Moers duftet es in der Vorweihnachtszeit nach Glühwein, gebrannten Mandeln und Zimt. Der Moerser Weihnachtsmarkt begrüßt seine Gäste von Nah und Fern. Neben zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten und einer vorweihnachtlichen Idylle erwartet den Besucher ein tolles Bühnenprogramm sowie den beliebten Kerzenabend. Mit der großen Eislaufbahn und einem gemütlichen Areal rund um die Weihnachtsmarktbühne ist der Weihnachtsmarktbummel eine Freude für Jung und Alt.

Wunschbaum sorgt wieder für glänzende Kinderaugen

Bürgermeister Fleischhauer schmückt mit Kindern einen Weihnachtsbaum

Playmobil, ein Koala-Kuscheltier, ein Kopfhörer oder eine Schminktasche hängen in Form von Karten u. a. am diesjährigen „Wunschbaum" des Vereins „Klartext für Kinder" im Kinder- und Jugendbüro der Stadt. Am Mittwoch, 20. November, haben ihn Bürgermeister Christoph Fleischhauer, Mitarbeitende und Kinder des evangelischen Elisabeth-Kindergartens geschmückt und mit Wünschen ausgestattet.

Moerser Musikschule lädt zum Weihnachtsspecial von "Mach mit & Sing"

4 Männer mit ihren Instumenten

Es weihnachtet sehr: Am Mittwoch, 4., und Freitag, 6. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr, lädt die Moerser Musikschule zu besonderen Mitsingabenden in den Kammermusiksaal des Martinstifts (Filder Straße 126) ein. Die Veranstaltung wird von der Sparkasse am Niederrhein unterstützt. Mit einem vorweihnachtlichen Programm wollen die Herren Axel Heinrich (Schlagzeug und Gesang), Arno Brechmann (Piano, Gitarre und Gesang), Christian Wolf (Gitarre) und Georg Kresimon (Bass) alle Spontanchorsängerinnen und -sänger zum Jubilieren bringen.

Gründerpreis „visionM": Gemeinsam ein Start-up-Klima aufbauen

Bürgermeister Christoph Fleischhauer, Unternehmer Freddy Fischer und Wirtschaftsförderer Jens Heidenreich wollen gemeinsam ein Start-up-Klima aufbauen. (Foto: pst)

10.000 Euro für innovative Start-ups: Mit dem erstmals ausgelobten Gründerpreis „visionM" unterstützen die Stadt Moers und die „freddy fischer stiftung" Existenzgründer und junge Unternehmen in der Grafenstadt. Gesucht werden bis zum 31. Dezember 2019 kreative und zukunftsorientierte Ideen für Moers quer durch alle Bereiche der Wirtschaft. „Im Frühjahr dieses Jahres haben wir uns das erste Mal getroffen.

Aktuelles

Gemeinsame Arbeit sorgt für erfolgreiche Leseförderung in Repelen

Thomas Münker, Alexandra Kipper, Lina Brünig, Alexandra Wirth und Barbara Kraayvanger

Im Moerser Norden ist wieder Lesezeit! Mit Unterstützung der Sparkasse am Niederrhein und des „Bödecker-Kreis-NRW e. V." hat die…

Jugendmedientage: Kreative Medienkompetenz statt exzessiv ballern

Kinder arbeiten mit einem 3D-Stift

Ausprobieren, experimentieren und (neue) Medien kreativ einsetzen - dieses Ziel hatten sich die Organisatoren der Moerser Jugendmedientage…

Mozart und junge Solisten beim Weihnachtskonzert des NKM

Leonie Kramer

Der Vorverkauf für das alljährliche Weihnachtskonzert des Niederrheinischen Kammerorchesters Moers (NKM) am 3. Adventswochenende hat…

Feuerwehrförderverein wählt neuen Vorstand

Mitglieder des Vereins zur Förderung des Feuerschutzes und der Jugendfeuerwehr in Moers

Frischer Wind für wichtige ehrenamtliche Tätigkeit: Der „Verein zur Förderung des Feuerschutzes und der Jugendfeuerwehr in Moers" hat…

Snooker: Haltung, Spielzüge und Regeln lernen

Ein Mann an einem Billardtisch

Zum ersten Mal im Angebot und sofort ausgebucht war der Snooker-Schnupperkurs bei der vhs Moers - Kamp-Lintfort. An drei Terminen konnten…

Runder Tisch Umwelt überreichte Preise des Gewinnspiels am Umwelttag

Mehrere Erwachsene und Kinder stehen mit Paketen vor einem Gehege mit Schafen

Die Gewinner des Preisausschreibens für Kinder zum 4. Moerser Umwelttag hat der „Runde Tisch Umwelt" Mitte November geehrt.…

1.100 Darmspiegelungen mehr - Kampagne „Darmgesund in Moers“ zieht positive Bilanz

Fritz Elmer von der Selbsthilfegruppe ILCO, Dr. Ralf Engels, Vorstand der Stiftung Krankenhaus Bethanien, Prof. Ralf Kubitz, Chefarzt Gastroenterologie Bethanien, Bürgermeister Christoph Fleischhauer als Kampagnen-Schirmherr, Chefarzt Dr. Christoph Vogt aus dem St. Josef, St. Josef-Geschäftsführer Ralf H. Nennhaus, Patient Dirk Driesen und Kampagnenleiter André Filipiak.

Auf der Zielgeraden zur Abschlussveranstaltung der Kampagne „Darmgesund in Moers" zogen die Initiatoren und Beteiligten Bilanz: 1.100…

Eingebettetes Youtube-Video