Workshop MoersAR – die Moers AR-App – abgesagt -


Blick auf einen Teil des Moerser Schlosses über eine Handy-App

Im Workshop der Firma CAD-Schroer Moers werden die Teilnehmer in einer 3D Spiele Engine eine AR-App erstellen, die Daten aus dem offenesdatenportal.de, wie z.B. die Standorte der Parkbänke in Moers, auf dem Smartphone darstellen.

Dazu werden die GPS- und Kompass-Informationen des Smartphones ausgelesen und die jeweils nächsten Standorte werden dann im Kamerabild angezeigt.

Die Teilnehmenden benötigen je:

  • Windows 10 Notebook mit Unity 2019.3 Installation + Android NDK
  • Android Smartphone
  • USB-Kabel für das jeweilige Smartphone

Download-Link Unity 2019.3.3: https://netstorage.unity3d.com/unity/7ceaae5f7503/Windows64EditorInstaller/UnitySetup64-2019.3.3f1.exe

Wo? 

  • Rathaus Moers (Raum siehe Aushang am Veranstaltungstag)

Wann? 

  • Samstag, 28.03.2020, 13 bis 18 Uhr
  • Sonntag, 29.03.2020, 10 bis 16 Uhr

Wer sich anmelden möchte, schickt uns eine E-Mail mit Stichwort „WS MoersAR“ an offenedaten@moers.de.

Veranstaltung im Rahmen des Hackdays Niederrhein am 28. und 29. März 2020 in Zusammenarbeit mit der Bertelsmann Stiftung.

Daten auf einen Blick

Datum Sonntag, 29.03.2020, 10 Uhr bis 16 Uhr
Kategorie Information und Weiterbildung
SparteWeiterbildung
Preis / Kosten Kostenlos
Ort Rathaus Moers
Rathausplatz 1
47441 Moers

Telefon: 0 28 41 / 201-0
E-Mail: info@moers.de
Veranstalter Stadt Moers - Stab Digitalisierung
Rathausplatz 1
47441 Moers

Telefon: 0 28 41 / 201-290
E-Mail: info@moers.de

Hinweis zum Veranstalter:  in Kooperation mit der Firma CAD-Schroer Moers

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

Kalender-IconVeranstaltung in meinem Kalender speichern

Veranstaltung als Termin

Diese Seite teilen:

.