5. Hackday Niederrhein - Teil 2 -


Logo mit dem Schriftzug hackday niederrhein

Der 5. Hackday im Moerser Rathaus findet vom 22. bis 24. März 2019 statt.

Die Stadt Moers lädt gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung Entwicklerinnen und Entwickler ins Rathaus ein, um mit offenen Daten aus Moers, der Region oder aus den überregionalen Portalen kreative Ideen für interessante Anwendungen zu entwickeln. Dazu müsst ihr übrigens keine Erfahrungen im Programmieren haben. Der Hackday ist für alle Interessierten eine Reise wert, denn auch in diesem Jahr haben wir wieder spannende Vorträge und Coding-Workshops für Euch im Köcher.

Am Wochenende wird aber nicht nur gehackt. Den Auftakt macht Freitag schon traditionell der OpenData-Talk im Rittersaal des Museums.

Und wo wir gerade bei Traditionen sind: Auch 2019 laden wir wieder Coderinnen ein und übernehmen die Reisekosten. 3 Plätze sind zu vergeben. Es gilt "first come first serve". Interesse? E-Mail an offenedaten@moers.de.

 

Es gilt wie gewohnt: Die Teilnahme am gesamten Hackday-Wochenende ist wie immer kostenlos aber keinesfalls umsonst!

Alle Infos zum Programm und zur Anmeldung

Daten auf einen Blick

Datum Sonntag, 24.03.2019, 10 Uhr bis 17 Uhr
Kategorie Information und Weiterbildung
SparteWeiterbildung
Preis / Kosten Kostenlos
Ort Rathaus Moers
Rathausplatz 1
47441 Moers

Telefon: 0 28 41 / 201-0
E-Mail: info@moers.de
Veranstalter Stadt Moers
Rathausplatz 1
47441 Moers

Telefon: 0 28 41 / 201-0
E-Mail: info@moers.de

Hinweis zum Veranstalter: in Kooperation mit: BertelsmannStiftung, Staatskanzlei NRW, Volkshochschule Moers, Grafschafter Museum, Code for Niederrhein

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

Kalender-IconVeranstaltung in meinem Kalender speichern

Veranstaltung als Termin

Diese Seite teilen:

.