Weihnachtsmarkt

Gemütlichkeit im Herzen der Stadt

Kinder auf der Eisbahn des Moerser Weihnachtsmarktes, im Hintergrund die Pyramide und Personen
Die Schlittschuhbahn des
Moerser Weihnachtsmarktes

Auf dem Kastellplatz im Herzen der Grafenstadt Moers wird es in der Vorweihnachtszeit nach Glühwein, gebrannten Mandeln und Zimt riechen.

Neben zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten und einer vorweihnachtlichen Idylle erwartet den Besucher ein tolles Bühnenprogramm sowie den beliebten Kerzenabend. Mit der großen Eislaufbahn und einem gemütlichen Areal rund um die Weihnachtsmarktbühne ist der Weihnachtsmarktbummel eine Freude für Jung und Alt.

Ausgewogenheit und Vielfalt sind die obersten "kulinarischen Gebote". Auf die Currywurst muss man genauso wenig verzichten wie auf einen Germknödel oder Omas Reibekuchen. Ob Süßes oder Saures - hier wird jeder fündig. Danach ein Bier, heißer Kakao mit Sahne, Früchtepunsch oder Glühwein gefällig? Auch das ist auf dem Moerser Weihnachtsmarkt kein Problem..

Der Weihnachtsmarkt findet in 2017 vom 20. November bis einschließlich 22. Dezember auf dem Kastellplatz und Teilbereichen der Innenstadt (Meerstraße, Haagstraße, Altmarkt) statt.

Bildergalerie vom Moerser Weihnachtsmarkt 2014

  1. Weihnachtsmann auf der Bühne, davor Publikum
  2. beleuchtete Verkaufsstände des Weihnachtsmarktes
  3. Übersichtsbild beleuchteter Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsbaum
  4. beleuchtete Verkaufsstände auf dem Moerser Weihnachtsmarkt
  5. Eisbahn mit schlittschuhlaufenden Kindern
  6. Übersicht über den verschneiten Weihnachtsmarkt bei Tageslicht

Kontakt:

MoersMarketing GmbH, Kirchstraße 27 a/b, 47441 Moers
Telefon:  0 28 41 / 88 22 6-13, Telefax: 0 28 41 / 88 22 6-22, E-Mail

Diese Seite teilen:

.