Seniorenberatung


Für die veränderte Lebenssituation, die das Älterwerden mit sich bringt, wünschen wir uns, körperlich und geistig beweglich zu bleiben, unseren Alltag weiterhin selbstbestimmt zu gestalten und das gewohnte Umfeld zu bewahren.

Wenn zunehmende Beeinträchtigungen den Alltag erschweren, ist es gut zu wissen, welche Möglichkeiten der Unterstützung und Hilfestellung es gibt.

In Moers bieten Wohlfahrtsverbände, Kirchen und andere Institutionen neben Beratung und Begegnung direkte Hilfen für Betroffene an, u.a.

  • bei der Bewältigung von Alltagsproblemen,
  • zur Verbesserung der Lebensqualität sowie
  • bei der Versorgung in Notsituationen.

Die Seniorenberatung der Stadt Moers informiert Sie umfassend über die verschiedenen Möglichkeiten und hilft im persönlichen Gespräch, das passende Angebot für Sie zu finden, vermittelt und unterstützt auf Wunsch auch bei der ersten Kontaktaufnahme.

Gerne können Sie einen Gesprächstermin, auch bei Ihnen zu Hause, vereinbaren. Die Beratung ist kostenlos und Ihre Fragen werden vertraulich behandelt.

Kontakt zur Seniorenberatung

Bärbel Keller
Fachbereich 7 - Soziales, Senioren und Wohnen
Rathaus Moers, Raum 1.069
Rathausplatz 1
47441 Moers
Telefon: 0 28 41 / 201- 688
E-Mail

 

 

Diese Seite teilen:

.