Anmeldung der Trauzeugen am Eheschließungstag oder zur Lebenspartnerschaftsbegründung

Ihr Kontakt

Frau Linke
Telefon: 0 28 41 / 201-691
Frau Sondermann
Telefon: 0 28 41 / 201-697

Eine Eheschließung oder Lebenspartnerschaft kann in Gegenwart von 1 oder 2 Zeugen erfolgen, sofern die Brautleute bzw. die Partner dies wünschen.

Trauzeugen können mit den Brautleuten/Partnern verwandt sein.

Sollten sie die deutsche Sprache nicht beherrschen, ist ein Dolmetscher hinzuzuziehen.

Trauzeugen sollen sich rechtzeitig (15 Minuten) vor der Eheschließung unter Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises im Standesamt melden.

Diese Seite teilen:

.