Wahlbezirke

Plan mit den Wahlbezirken in der Stadt Moers

Für jede Wahlart existieren eigene Gebietsgliederungen, wie die folgenden Beispiele zeigen:

  • Bundestagswahl am 22.09.2013
    Moers, Neukirchen-Vluyn und ein Teil von Krefeld gehören zum Bundestagswahlkreis 114 Krefeld II - Wesel II.
  • Landtagswahl am 13.05.2012
    Moers mit Neukirchen, einem Teil von Neukirchen-Vluyn, bildet den Landtagswahlkreis 59 - Wesel IV.

Im Rahmen der Kommunalwahl werden der Kreistag und der Landrat gewählt. Hierzu wird der Kreis Wesel in 33 Kreistagswahlbezirke eingeteilt, von denen 7 in das Stadtgebiet von Moers fallen (Moers 9 bis Moers 15). Für die Wahl des Moerser Gemeinderats und des Bürgermeisters wird das städtische Gebiet in 27 Ratswahlbezirke gegliedert, entsprechend der Anzahl der Direktmandate der Ratsmitglieder. Die 27 Ratswahlbezirke sind deckungsgleich mit den Briefwahlbezirken und lassen sich weiter in 96 Wahl-/Stimmbezirke bzw. Wahllokale aufteilen. Für die kommunale Berichterstattung werden die Wahlergebnisse üblicherweise nach den 27 Ratswahlbezirken ausgewiesen.

Plan mit den Wahlbezirken in Moers (PDF, 3 MB) - nicht barrierefrei

Straßenverzeichnis

Das Straßenverzeichnis für die Kommunalwahl 2014 listet für jeden der 96 Wahl-/Stimmbezirke die Straßen in alphabetischer Reihenfolge auf. Liegt eine Straße vollständig in einem Bezirk werden die Hausnummern weggelassen. Ansonsten wird der Hausnummernbereich des Straßenabschnitts angegeben, der in dem Bezirk liegt.

Straßenverzeichnis Kommunalwahl 2014 (PDF, 361 kB) - nicht barrierefrei

Diese Seite teilen:

.