Lebensqualität in Städten – Urban Audit

Blick auf den Strukturdatenatlas mit Erklärungen

Über die Lebensqualität in Städten in der Europäischen Union, in Norwegen, in der Schweiz und in der Türkei informiert Urban Audit. Die Lebensqualität wird anhand verschiedener Sachverhalte wie demografische Entwicklung, Wohnungssituation, Gesundheitswesen, Arbeitsmarkt, Bildung, Umwelt, Verkehr und Tourismus untersucht.

Wozu werden diese Daten erhoben?

Die europäischen Städte stehen vor einer Vielzahl von Herausforderungen. Städtestatistiken können Bürger und Bürgerinnen und politische Entscheidungsträger unterstützen und bei einer mehr tatsachenbasierten Entscheidungsfindung helfen.

Da es keine EU-Rechtsvorschriften zur Erhebung dieser Statistiken gibt, ist die Bereitstellung der Daten freiwillig und so kann der Datenbestand je nach Thema und Jahr unterschiedlich ausfallen. Die Datenerhebung wird von den nationalen statistischen Ämtern, der „Generaldirektion Regionalpolitik und Stadtentwicklung“ sowie Eurostat vorgenommen.

Neben der Datensammlung zumeist amtlicher Statistiken, zum Beispiel zur Bevölkerung, werden über Umfragen in den Städten auch subjektive Merkmale erhoben. Hierzu zählen die Zufriedenheit mit dem Leben in der Stadt oder zu besonderen Aspekten wie der Luftqualität, dem Lärmpegel, dem Vorhandensein von Einzelhandelsgeschäften, der Gesundheitsversorgung, dem öffentlichen Nahverkehr oder den Grünflächen. Auch nach der Perspektive, ob es in den nächsten 5 Jahren angenehmer sein wird in der Stadt zu leben, wird gefragt.

Über die KOSIS-Gemeinschaft „Urban Audit“ des Verbands Deutscher Städtestatistiker beteiligt sich auch Moers an der Datensammlung. Weitere Informationen und Ergebnisse in Form von Tabellen oder Karten bieten die folgenden Seiten:

  • Der Strukturdatenatlas enthält die Ergebnisse der Datensammlung für deutsche Städte. Über die Bedienfelder Daten, Filter und Ebenen kann eine Auswahl getroffen werden.
  • Die KOSIS-Gemeinschaft „Urban Audit“ des Verbands Deutscher Städtestatistiker informiert über das Projekt und veröffentlicht die Ergebnisse aus den Umfragen deutscher Städte.
  • Unter „Städte (Urban Audit)“ bietet Eurostat eine Datenbank, einen Statistikatlas mit Karten sowie Veröffentlichungen zu Datensammlungen in Städten in der Europäischen Union, in Norwegen, in der Schweiz und in der Türkei an.

 

Diese Seite teilen:

.