Sozialräume und Sozialatlasbezirke

Plan von den Sozialatlasbezirken in der Stadt Moers

Eine alternative Gebietsgliederung ermöglicht die Einteilung des Stadtgebiets in 4 Sozialräume und 12 Sozialatlasbezirke.

Der Sozialraum Nord umfasst die Sozialatlasbezirke

  • Repelen,
  • Rheinkamp-Mitte,
  • Eick und
  • Utfort.

Der Sozialraum Ost setzt sich aus

  • Moers-Ost,
  • Meerbeck und
  • Asberg

zusammen, während

  • Hülsdonk,
  • Moers-Mitte,
  • Vinn und
  • Schwafheim

den Sozialraum Mitte bilden.

Kapellen als vierter Sozialraum ist nicht weiter unterteilt.

In den „kleinsten“ Sozialatlasbezirken leben rund 5.000 Menschen und in Repelen, dem einwohnerstärksten Sozialatlasbezirk, wohnen rund 12.000 Personen.

Plan mit den Sozialatlasbezirken in Moers (PDF, 4 MB) - nicht barrierefrei

Wohnberechtigte Bevölkerung in den Sozialräumen und den Sozialatlasbezirken von Moers

SozialatlasbezirkeBevölkerung
am 31.12.2016
Bevölkerung
am 31.12.2015
Differenz absolutDifferenz
in Prozent
1 Repelen12.23712.1021351,1
2 Rheinkamp-Mitte4.9314.947- 16- 0,3
3 Eick5.1535.14940,1
5 Utfort5.0545.103- 49- 1,0
Nord27.37527.301740,3
4 Moers-Ost10.90710.7271801,7
6 Meerbeck11.41111.654- 243- 2,1
10 Asberg13.95813.984- 26- 0,2
Ost36.27636.365- 89- 0,2
7 Hülsdonk5.5715.584- 13- 0,2
8 Moers-Mitte10.1299.9861431,4
9 Vinn9.1079.10340,0
11 Schwafheim7.4517.510- 59- 0,8
Mitte32.25832. 183750,2
Kapellen / Vennikel11.25811.816- 558- 4,7
Stadt Moers107.167107.665- 498- 0,5

 

Diese Seite teilen:

.