Beschäftigte (Stand: 31.12.2015)

Die Bundesagentur für Arbeit unterscheidet zwischen Arbeits- und Wohnort. In Moers gibt es

  • 31.683 Beschäftigte, die hier arbeiten (Arbeitsort) und
  • 34.150 Beschäftigte, die hier wohnen (Wohnort), womöglich aber woanders arbeiten.

Zur Beschreibung des lokalen Arbeitsmarktes wird der Arbeitsort betrachtet. In Moers überwiegen die Beschäftigten am Wohnort, insofern gilt die Stadt als attraktiver Wohnort. Wie viele Personen zum Arbeiten nach Moers einpendeln bzw. von Moers auspendeln können Sie unter dem Stichwort "Ein- und Auspendler“ nachlesen.

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort

 absolutin %
Insgesamt31.683100,0
Männer14.74546,5
Frauen13.98044,1
15 Jahre bis 25 Jahre3.45510,9
25 Jahre bis unter 45 Jahre12.98441,0
45 Jahre und mehr15.24448,1
Deutsche29.02191,6
Ausländer2.6468,4
Vollzeit21.67568,4
Vollzeit - Männer14.15596,0
Vollzeit - Frauen7.52053,8
A Land- und Forstwirtschaft, Fischerei230,1
B-F Produzierendes Gewerbe6.20619,6
G-I Handel, Gastgewerbe, Verkehr8.01425,3
J-U Sonstige Dienstleistungen17.44055,0

Quelle: IT.NRW; eigene Berechnungen

Die Betriebe, in denen die Beschäftigten arbeiten, werden nach ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit in Branchen bzw. Wirtschaftsabschnitte eingeteilt. Aktuell gilt die Klassifikation der Wirtschaftszweige 2008 (WZ 2008).

Diese Seite teilen:

.