Quartier Haagstraße


Lage des Quartiers Haagstraße (eigene Darstellung auf Basis Luftbild © 2016 Aerowest)
Lage des Quartiers Haagstraße
(eigene Darstellung auf Basis
Luftbild © 2016 Aerowest)

Wie soll sich das „Quartier Haagstraße“ zwischen

  • Altstadt,
  • Kastellplatz,
  • Hanckwitzstraße und
  • Schlosspark

entwickeln?

Die Stadt Moers plant weiter ihre Zukunft. Zwischen Februar und Juli 2018 wurde deshalb ein Werkstattverfahren für das Quartier Haagstraße durchgeführt. Aufbauend auf diesen Ergebnissen wurde das „Rahmenkonzept Quartier Haagstraße“ erstellt. Das Konzept wurde am 19.06.2019 durch den Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt der Stadt Moers als städtebauliche Planung beschlossen.

Rahmenkonzept Quartier Haagstraße Planzeichnung (PDF, 1.825 kB - nicht barrierefrei)

Rahmenkonzept Quartier Haagstraße Erläuterungsbericht (PDF, 4 MB - nicht barrierefrei)

Auf Basis der prämierten Entwürfe und des Rahmenkonzepts führen die heutigen Eigentümer im Gebiet sowie die Stadt Moers Gespräche mit potenziellen Investoren.

Zum Werkstattverfahren:

Informationen zum Ablauf des Werkstattverfahren

Ergebnisse des Werkstattverfahrens

Logo: Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

 

Logo: Städtebauförderung von Bund, Ländern und GemeindenLogo: Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Kontakt:

Katharina Hage
E-Mail, Telefon 0 28 41 / 201 - 429, Telefax: 0 28 41 / 201 - 1 68 88
Fachdienst 6.1 - Stadtplanung und -entwicklung
Raum 2.027, Rathausplatz 1, 47441 Moers

 

Diese Seite teilen:

.