Moers 2030 - Gemeinsam Zukunft gestalten!


Aktuelles

Grafik von Flächennutzungsplan-Vorentwurf

Vom 19.07. bis einschließlich 19.08.2019 fand die erneute öffentliche Auslegung des Flächennutzungsplan-Entwurfs statt. Derzeit werden die eingegangenen Stellungnahmen ausgewertet. Es ist geplant, bis Sommer 2020 die Rechtswirksamkeit des neuen Moerser Flächennutzungsplans herbeizuführen.

Weitere Informationen zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes

Stadtentwicklung, Verkehrsplanung und Umweltschutz aus einem Guss

 

Wie stellen Sie sich Ihre Stadt in 15 - 20 Jahren vor? Was soll bewahrt werden und was muss sich verändern, damit Moers für Sie lebens- und liebenswert bleibt?

Mit dem Projekt „Moers 2030 - Gemeinsam Zukunft gestalten!“ möchten wir mit Ihnen zusammen Pläne für die Zukunft von Moers schmieden. Mit umfangreicher Öffentlichkeitsbeteiligung werden

erarbeitet. Die wesentlichen Erkenntnisse aus dem Verkehrsentwicklungsplan und dem Umweltleitplan fließen in das Stadtentwicklungskonzept und den Flächennutzungsplan ein. Umweltleitplan und Verkehrsentwicklungsplan sind bereits fertig gestellt. Das Stadtentwicklungskonzept und insbesondere der darauf aufbauende neue Flächennutzungsplan für die Stadt Moers werden voraussichtlich im Sommer 2020 vollendet.

Ein Kreis in dem sich 3 weitere kleinere Kreise befinden mit den Aufschriften Flächennutzungsplan - Stadtentwicklungskonzept, Verkehrsentwicklungsplan und Umweltleitplan. Als Überschrift steht Moers 2030

Auf den Internetseiten zum Projekt "Moers 2030 - Gemeinsam Zukunft gestalten!" haben wir für Sie Informationen zu den Rahmenbedingungen der Stadtentwicklung und zum Arbeitsprozess des Projekts zusammengestellt.

Besonderen Wert haben wir darauf gelegt, Sie umfassend über Ihre Mitwirkungsmöglichkeiten zu informieren.

Nehmen Sie also die Zukunft Ihrer Stadt mit in die Hand und bringen Sie sich ein! Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit.

Ihre Stadtverwaltung Moers

 

Diese Seite teilen:

.