Bebauungsplan Nr. 185 der Stadt Moers, (Humboldtstraße/Goebenstraße), 2. Änderung


  - Öffentliche Auslegung gemäß § 3 (2) BauGB

  1. Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt der Stadt Moers hat in seiner Sitzung am 30.04.2015 folgenden Beschluss gefasst:

    Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt beschließt die Aufstellung der 2. Änderung des Bebauungsplans Nr. 185 der Stadt Moers, (Humboldtstraße/Goebenstraße) gemäß § 2 BauGB  in Verbindung mit § 13a BauGB.
  2. Weiterhin hat der der Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt der Stadt Moers in seiner Sitzung am 14.01.2016 folgende Beschlüsse gefasst:

    Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt der Stadt Moers beschließt, von der frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung nach § 3 (1) und § 4 (1) BauGB gemäß § 13a (2) in Verbindung mit § 13 (2) BauGB abzusehen und billigt den Entwurf der 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 185 der Stadt Moers (Humboldtstraße/Goebenstraße) mit dessen Begründung, und beschließt deren öffentliche Auslegung § 3 (2) und § 4 (2) BauGB.

Mit der Aufstellung der 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 185 werden im Wesentlichen die Voraussetzungen für die Realisierung einer sinnvollen und zweckmäßigen Nachverdichtung geschaffen. Mit der Änderung des Bebauungsplans kann ein zusätzliches Angebot an Wohnbaufläche in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums bereitgestellt werden. Mit einer Bebauung der Fläche kommt es darüber hinaus zu einer stadtgestalterischen Verbesserung und einer baulichen Fassung des Straßenraumes der Reichenbachstraße und der Goebenstraße. Die vorhandene Baulücke im Westen des Geltungsbereiches der 2. Änderung kann mit einer Nachverdichtung geschlossen werden.

Der Entwurf der 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 185 der Stadt Moers, (Humboldtstraße/Goebenstraße) und dessen Begründung liegen in der Zeit vom

01.03. bis einschließlich 31.03.2016 

im Fachbereich Stadt- und Umweltplanung, Bauaufsicht der Stadt Moers, Rathaus Moers, Verwaltungsgebäude „Altes Rathaus“, Rathausplatz 1, Zimmer 2.019, während der Dienststunden, und zwar

  • montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr  und von 14 bis 16 Uhr
  • freitags von 8 bis 12 Uhr

zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Schriftliche Stellungnahmen können an den Fachbereich Stadt- und Umweltplanung, Bauaufsicht geschickt oder direkt dort abgegeben werden (Rathaus Moers, Rathausplatz 1, 47441 Moers, planung.gruen@moers.de).

Die öffentliche Auslegung wurde im Amtsblatt der Stadt Moers am 11.02.2016 (PDF, 671 kB) ortsüblich bekannt gemacht.

Bei Rückfragen hilft Ihnen gerne Herr Rüßler.

Hierzu werden folgende PDF-Dateien zur Verfügung gestellt:

Anlage 1: Geltungsbereich der 2. Änderung (PDF, 4 MB - nicht barrierefrei)

Anlage 2: Rechtskräftiger Bebauungsplan Nr. 185 (PDF, 1.177  kB - nicht barrierefrei)

Anlage 3: Zeichnerische Festsetzungen der 2. Änderung  (PDF, 1.111 kB - nicht barrierefrei)

Anlage 4: Textliche Festsetzungen der 2. Änderung  (PDF, 1.995 kB - nicht barrierefrei)

Anlage 5: Begründung  (PDF, 146 kB)

Diese Seite teilen:

.