Schwellenwert 35 und weniger


Aktuell gilt: (Stand 02.06.2021) 

Schwellenwert:

  1. von 35 und weniger (Stufe 1)
  2. von 50 bis 35,1 (Stufe 2) 
  3. von 100 bis 50,1 (Stufe 3) 

Bei einem Schwellenwert 35 und weniger gelten die Regelungen der Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Kontaktbeschränkungen

Treffen im öffentlichen Raum sind ohne Begrenzung erlaubt für Angehörige aus 5 Haushalten;

außerdem für 100 Personen mit Test aus beliebigen Haushalten

Außerschulische Bildung

ohne Maske am  festen Sitzplatz

wenn Landesinzidenz ebenfalls ≤ 35:

auch innen ohne Test

Kinder-/ Jugend-
arbeit

Gruppenangebote

innen 30,

außen 50 junge Menschen ohne Altersbegrenzung ohne Test

Kultur

Veranstaltungen außen und innen, Theater, Oper, Kinos mit bis zu 1.000 Personen (Sitzplan) und Test, Sitzordnung nach Schachtbrettmuster

nicht-berufsmäßiger Probenbetrieb innen mit 30 bzw. 50 Personen, mit Test, mit Gesang / Blasinstrumenten

ab 01.09.: Musikfestivals mit bis zu 1.000 Zuschauern mit Test und genehmigtem Konzept

Sport

Außen und innen Kontaktsport mit bis zu 100 Personen mit Test

Außen über 1.000 Zuschauer, max. 33 Prozent der Kapazität, innen bis zu 1.000 Zuschauer mit Test, max. 33 Prozent der Kapazität, jeweils mit Sitzplan, Sitzordnung nach Schachtbrettmuster

wenn Landesinzidenz ebenfalls ≤ 35:

Innensport ohne Test

ab 01.09.: Sportfeste ohne Personenbegrenzung mit genehmigtem Konzept mit Test

Freizeit

Freibäder ohne Test

Bordelle usw. mit Test

Clubs und Diskotheken mit Außenbereichen bis zu 100 Personen mit Test

ab 01.09.: wenn Landesinzidenz ebenfalls ≤ 35:

Clubs und Diskotheken auch Innenbereich und ohne Personenbegrenzung mit Test und genehmigtem Konzept

Einzelhandel, der nicht Grundversorgung istWegfall Sonderregel für über 800 qm große Geschäfte
Messen/
Märkte
ab 01.09.: auch Jahr- und Spezialmärkte mit Kirmeselementen ohne Test
Tagungen/
Kongresse
außen und innen bis zu 1.000 Personen mit Test
Private
Veranstaltungen
(ohne
Partys)

außen bis zu 250 Gäste ohne Test,

innen bis zu 100 Gäste mit Test

Partys

außen bis zu 100,

innen bis zu 50 Gäste jeweils mit Test ohne Abstand

Große Festveranstaltungen

ab 01.09.: Volksfeste, Schützenfeste, Stadtfeste usw. bis zu 1.000 Besuchende mit genehmigtem Konzept;

wenn Landesinzidenz ebenfalls ≤ 35:

ohne Besucherbegrenzung

Gastronomie

wenn Landesinzidenz ebenfalls ≤ 35:

auch Innengastronomie ohne Test

Beherbergung/
Tourismus
Busreisen ohne Kapazitätsbegrenzung, wenn alle Teilnehmer aus Regionen mit Inzidenz ≤ 35 kommen
zurück zur Hauptseite 

 

 

Diese Seite teilen:

.