Hackerspace im Wohnzimmer der Volkshochschule


Die Durchführung der Treffen erfolgt unter Vorbehalt einer Absage aufgrund der Corona-Pandemie. Die Einhaltung der jeweils gültigen Coronaregelungen sind Voraussetzung zur Teilnahme an den Treffen. Nachfragen bitte per E-Mail.

Deutschlandkarte mit schwarzen roten und gelben Punkt und dem Schriftzug Modellkommune Open Government

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, der Deutsche Städtetag, der Deutsche Städte- und Gemeindebund und der Deutsche Landkreistag, begleiten mit dem Pilotprojekt "Modellkommune Open Government" die Umsetzung von Open Government in ausgewählten Kommunen.

Aus den Erfahrungen der Modellkommunen soll ein praktischer Leitfaden erarbeitet werden als Hilfestellung für Kommunen, die sich der Herausforderung von Open Government stellen wollen.

Ein Hack oder auch Hacken verstehen wir als gesellschaftlich bzw. bürgerschaftlich motivierte Technikgestaltung, mit deren Hilfe aus vorhandenen "offenen" Daten für unsere Stadt und alle Einwohnerinnen und Einwohner neue positive Entwicklungen ermöglicht werden. Als Modellkommune haben wir deshalb in der Moerser Innenstadt, im Wohnzimmer der vhs, ein Hackerspace geschaffen, an dem verschiedenen Open Government-Aktivitäten gebündelt werden. An diesem gemütlichen Ort sind u.a. folgende Projekte geplant:

  • Treffpunkt des regionalen, in Moers gegründeten Entwickler Labs "Code for Niederrhein" im Rahmen des Projektes Code for Germany der Open Knowledge Foundation
  • Treffpunkt zum Thema Moerser Freifunk
  • Coding-Workshops, in denen Programmierkenntnisse im Kontext von Open Data vermittelt werden
  • Vorträge zu Open Government-Themen (auch zu Vorteilen und Funktionsweise von Beteiligungsverfahren)
  • Durchführung von Civic Tech-Projekten, wie z.B. der Bau von Feinstaubsensoren, mit Hilfe derer Bürgerinnen und Bürger selbst zu Datenbereitstellern werden.
  • Projekte für Schulen, um Schülerinnen und Schüler an Programmierung und gesellschaftlich relevanten IT-Themen heranzuführen, u.a. über den Einsatz von Raspberry Pis, Calliope minis und vergleichbarer Technologien.
  • offener Treffpunkt für alle Interessierten.

Viele Leute sitzen im Wohnzimmer der vhs

Um allen Interessierten einen festen Anlaufpunkt zu bieten, wird das „Wohnzimmer" der vhs, Raum Nr. O1.05, 1. Etage, Wilhelm-Schroeder-Straße 10, 47441 Moers, jede Woche dienstags zum Hackerspace, .

Nach mehreren erfolgreichen Treffen wurden spannende Events und Workshops für die anstehenden Monate festgelegt. Weitere werden folgen. LoRaWAN, WLAN und Freifunk sind u.a. ein Thema.

Einige der folgenden Veranstaltungen finden zusätzlich an Samstagen statt:

Veranstaltungen im Hackerspace:

Datum Beschreibung
28.09.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
28.09.2021
19 Uhr
"Open Data für Alle"-Workshop - abgesagt -   
05.10.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
05.10.2021
Open Data Roundtable   
12.10.2021
Open Data Roundtable   
26.10.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
30.10.2021
Open Data Roundtable   
02.11.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
09.11.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
16.11.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
23.11.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
30.11.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
07.12.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
14.12.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
21.12.2021
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
11.01.2022
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
18.01.2022
18 Uhr bis 21.30 Uhr
Hackerspace: Offenes Treffen   
  • 1-17 

Diese Seite teilen:

.