Direktwahl der Mitglieder der Verbandsversammlung des Regionalverbands Ruhr (RVR)


Logo Wahlen Moers

Direktwahl der Mitglieder der Verbandsversammlung des Regionalverbands Ruhr (RVR)

Mit den Kommunalwahlen 2020 findet dieses Jahr erstmalig auch die Wahl des Regionalverbands Ruhr statt. Im sogenannten Ruhrparlament vertreten die Repräsentanten alle Bürgerinnen und Bürgern in der Metropole Ruhr, die für die Kommunalwahl wahlberechtigt sind (Deutsche und EU-Bürger ab 16 Jahren). Sie haben die Möglichkeit erstmals die Vertreterinnen und Vertreter in der RVR-Verbandsversammlung direkt zu wählen.

Die Wahl des Ruhrparlaments findet am 13. September 2020 zeitgleich mit der Kommunalwahl statt. Die Stimmabgabe und Auszählung wird entsprechend in allen Wahllokalen erfolgen. Die Wählerinnen und Wähler erhalten dazu einen weiteren Stimmzettel.

Die Mitglieder der Verbandsversammlung werden von den Bürgerinnen und Bürgern der Städte und Kreise im Ruhrgebiet in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl für die Dauer von fünf Jahren gewählt.

Weitere Informationen zum Ruhrparlament und zur Direktwahl

Regionalverband Ruhr

Kontakt

Frau Schulte-Werflinghoff, Telefon: 0 28 41 / 201-659
Herr Strajhar, Telefon: 0 28 41 / 201-948
Telefax: 0 28 41 / 201-1 61 02
E-Mail

Fachdienst 4.2 - Bürgerservice und Wahlen
Fachgruppe 4.2.2 - Wahlen
Rathaus Moers
Raum U.092
Rathausplatz 1
47441 Moers

Diese Seite teilen:

.