Beirat für Menschen mit Behinderung


Vorsitzender:

Karl-Rudolf Slavernik

Stellvertretende Vorsitzende:

Fatime Elezi

In Moers gibt es den Beirat für Menschen mit Behinderung bereits seit 1978. Der Beirat für Menschen mit Behinderungist ein Gremium des Sozialausschusses im Rat der Stadt Moers. Ihm gehören Vertreterinnen und Vertreter der

  • körperbehinderten,
  • geistig behinderten,
  • blinden und sehbehinderten,
  • gehörlosen und hörbehinderten

Menschen sowie der

  • Wohlfahrtsverbände und
  • der sonstigen Einrichtungen und Institutionen für Menschen mit Behinderung

an.  

Darüber hinaus gehören ihm  auch  sachkundige Bürgerinnen und  Bürger bzw. sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner sowie Mitglieder aller im Rat vertretenen Fraktionen an. Aktuell besteht der Beirat für Menschen mit Behinderung aus insgesamt 18 Mitgliedern. Diese nehmen die Interessen der Menschen mit Behinderung wahr und stellen deren politische Beteiligung auf kommunaler Ebene sicher. Der Beirat für Menschen mit Behinderung tagt viermal im Jahr. Die Sitzungen sind öffentlich.

Kontakt / inhaltliche Begleitung

Koordinierungsstelle und Planung für Menschen mit Behinderung

Aufgaben und Ziele

Der Beirat für Menschen mit Behinderung

  • ist Ansprechpartner für alle Moerserinnen und Moerser, wenn es um Fragen, Hinweise und Anregungen geht, die das Leben mit einer Behinderung in der Stadt betreffen, wie zum Beispiel Schaffung von Barrierefreiheit baulicher und kommunikativer Art, Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft, soziale und kulturelle Chancengleichheit bezüglich Bildung und im Arbeitsleben. 
  • vertritt die Interessen der Menschen mit Behinderung gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit.
  • berät den Sozialausschuss und den Rat der Stadt Moers mit seinem Fachwissen.
  • setzt sich für die Umsetzung des in der  UN-Behindertenkonvention geforderten Inklusionsgedankens in allen Lebensbereichen auf kommunaler Ebene ein.
  • wirkt mit bei der Entwicklung bzw. Gestaltung einer inklusiven Gesellschaft für Moers.
  • sensibilisiert durch seine Arbeit die Öffentlichkeit für die Belange der Menschen mit Behinderung

Sitzungstermine und Infos zu den Ratsmitgliedern des Beirates für Menschen mit Behinderung

Diese Seite teilen:

.