Instrumentenkarussell


In einem Instrumentenkarussell erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, verschiedene Instrumente kennenzulernen und auszuprobieren.

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, Instrumentenkarusselle für alle Altersgruppen ab dem Vorschulalter (ca. 5 bis 6 Jahre) einzurichten. Die Altersspanne bzw. das Alter der Schülerinnen und Schüler wird vor Beginn eines Instrumentenkarussells festgelegt.

In 4 Blöcken von jeweils 4 Unterrichtstunden (insgesamt 16 Unterrichtseinheiten) lernen die Schülerinnen und Schüler in Gruppen zu 5 bis 6 Teilnehmenden zum Beispiel  folgende Instrumente kennen:

  • Trompete/Posaune
  • Klarinette/Saxophon
  • Schlagzeug/Percussion
  • E-Gitarre/E-Bass

Andere Instrumentenzusammensetzungen (auch einzelne Instrumente pro Gruppe) können je nach Wunsch eingerichtet werden. Weitere „Blöcke“ können bei Bedarf hinzugenommen werden. Es ändert sich dann die Anzahl der Unterrichtseinheiten (zum Beispiel 5 Blöcke = 20 Unterrichtseinheiten).

Für die Zeit des Unterrichts werden kostenlose Leihinstrumente von der Moerser Musikschule zur Verfügung gestellt (Schlagzeug ausgeschlossen).

Kontakt und Informationen über:

Moerser Musikschule
Telefon: 0 28 41 / 1333
E-Mail: moerser.musikschule@moers.de

Diese Seite teilen:

.