Aktuelles


Nachrichten aus der Musikschule (Stand: 02.04.2020)

Mit der Moerser Musikschule am Freitag gemeinsam den Frühling begrüßen

Moerser Musikschule lässt am 3. April gemeinsames Lied erklingen


„Musik macht stark" - Neue Wochen neues Lied!

Ab Montag, 6. April, möchte die Moerser Musikschule mit einem neuen Lied zum Singen und Musizieren auffordern. Dieses Mal an den ersten drei Wochentagen, Montag bis Mittwoch, wird jeweils ein Notenschnipsel veröffentlicht.

Am Donnerstag, 9. April, folgt dann das gesamte Lied mit Noten und Text. An dem Tag bittet die Moerser Musikschule, es um 18.30 Uhr auf dem Balkon, an Fenstern oder auf Terrassen, in Gärten, Wohnzimmern und Küchen zu spielen und zu singen.

In den folgenden Wochen wird ein neues Lied in der gleichen Art vorgestellt und aufgeführt.

Die Musikschule freut sich, wenn Bilder oder kleine Filme von den heimischen Proben über den Messenger der Facebookseite der Stadt Moers unter www.facebook.com/stadtmoers geschickt werden.


 

Logo: Compost Kids. Deine Chance: Komponiere für Profis! moers-festival, Pfingsten 29. Mai bis 1. Juni 2020

Auch 2020 dreht das moers festival den Spieß um: Du erfindest Musik, die dann von internationalen Musiker*innen beim moers festival am Pfingstwochenende aufgeführt wird. Deine Kompositionen oder Konzepte und Ideen auf einer großen Bühne vor großem Publikum – was musst du dafür tun?

Bewirb dich beim Festival mit deinem Werk!

Das moers festival steht seit 1972 für alle Formen von Musik, die nicht „Mainstream“ sind – Improvisation, New & Creative Jazz, Avantgarde, Electro, Neue Musik, Noise, Minimal, Installation, Drone ... es ist eine große Bühne für alles, was du nicht in den Massenmedien findest – die große Bühne für das Unerhörte!

Komponiere, wie du willst! Klassische Partitur, graphische Notation, Spielanweisungen, Konzepte, Audios, Videos … Vermittle uns deine Idee! Teilnehmen kann jeder bis einschließlich 18 Jahre.

Eine Jury wählt die spannendsten Kompositionen aus, die dann von einem eigens zusammengestellten Ensemble aus hochkarätigen Festivalmusikern*innen einstudiert und aufgeführt werden. Ihr als die Komponisten und Komponistinnen leitet die Proben und gebt den Takt vor!

Wo und bis wann kannst du dich anmelden? Ein Anmeldeformular bekommst du an deiner Musikschule oder auf der moers festival Website.

Fülle es aus und sende es zusammen mit deinem Werk bis zum 10. Mai entweder per Post an:

Stichwort: „composer kids!“

Wir freuen uns auf Deine Musik!

Zum Herunterladen:

Flyer: Composer Kids (PDF, 978 kB - nicht barrierefrei)


Musikschule bleibt geschlossen!

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Moerser Musikschule bleibt für die Öffentlichkeit geschlossen.

Die Stadt Moers setzt ein beschlossenes Maßnahmenpaket zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus um. Mit dem Ziel, alle Menschen in Moers bestmöglich zu schützen und eine Verbreitung des Virus zu verhindern, bleibt die Musikschule ab Samstag, 14. März 2020, vorläufig bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020, geschlossen. Telefonische Erreichbarkeit montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr. Anfragen außerhalb gerne per E-Mail.

Diese für den Gesundheitsschutz unabdingbare Maßnahme zwingt uns leider, den gesamten Unterricht - einschließlich der Ensemblearbeit - an allen Standorten abzusagen. Zudem sind alle Veranstaltungen der Musikschule bis zum 19. April abgesagt.

Über den weiteren Verlauf werden wir Sie zu gegebener Zeit informieren.

Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Musik für Babys an der Moerser Musikschule

Mütter mit ihren Kindern im Kreis sitzen und spielen

Ab sofort bietet die Moerser Musikschule das neuen Kursangebot „Musikwichtel" für Eltern mit Babys zwischen 6 und 18 Monaten an. Dabei werden erste Anregungen zur musikalischen Kommunikation zwischen Eltern und Kindern gegeben. Lieder, Fingerspiele, das Hören von Musik und der Klang von Instrumenten laden zum Kuscheln, Lachen, Spielen und Träumen ein. Gerade Eltern ohne musikalische Vorkenntnisse sind herzlich eingeladen. Der Kurs findet freitags um 10 Uhr statt. Er dauert 45 Minuten und kostet 27 Euro monatlich. Die Laufzeit beträgt ein Jahr.

Musikangebot für Kinder im Vorschulalter

Die Moerser Musikschule hat noch freie Plätze in den sogenannten Elementarfächern. Der Kurs "Musik und Bewegung" richtet sich an Kinder ab 1,5 Jahren. Durch elementares Instrumentalspiel, Singen und Bewegen zur Musik wird die musikalische Kommunikation zwischen Eltern und ihren Kindern gestärkt.

In der Musikalischen Früherziehung (ab 4 Jahren) vertiefen die Kinder ihre musikalischen Fähigkeiten auf spielerische Weise. Eine gezielte Vorbereitung auf den Instrumentalunterricht wird Kindern ab 5 Jahren im Kurs "Fit für die Schule“ angeboten. Die Kurse „Musik und Bewegung“ und Musikalische Früherziehung sind für je zwei Jahre ausgelegt. „Fit für die Schule“ dauert ein Jahr.

Je nach Anzahl der Teilnehmenden finden die Kurse 45 oder 60 Min. pro Woche statt. Informationen erhalten Sie online oder telefonisch unter Tel.: 0 28 41 / 13 33.

Die Suzuki Methode

Flyer: Moerser Musikschule. Die Suzuki Methode.

 

Die frühinstrumentale Lehrmethode (ab dem 3. Lebensjahr) benannt nach dem Japaner Shinichi Suzuki, macht sich mit dem muttersprachlichen Prinzip des Vorspielensund Nachspielens den Nachahmungsdrang der Kinder zu nutze. So können Kinder schon bevor sie schreiben oder rechnen können ein Instrument erlernen. Hierbei wird zuerst ohne Noten gespielt!

Weitere Informationen zu "Die Suzuki Methode"

E-Gitarristen aufgepasst.

Titelbild vom Flyer: Die Moerser Musikschule rockt! Coole Riffs auf heißen Saiten

Die Moerser Musikschule rockt!. Coole Riffs auf heißen Saiten

Wir bieten:

  • Unterricht - allein oder in der Gruppe
  • alle Altersgruppen - auch ohne Vorkenntnisse
  • Spiel in einer unserer Bands
  • Du hast schon eine Band ? Komm zu uns zum Band-Coaching

Weitere Informationen enthält der Flyer:

Flyer: Die Moerser Musikschule rockt! Coole Riffs auf heißen Saiten (PDF, 4 MB, nicht barrierefrei)

Youtube VIdeo

Video der Musikschule

E-Gitarre und Co.: Moerser Musikschule mit starker Rock-Pop-Abteilung

Lehrkräfte der Moerser Musikschule mit Instrumenten

Neben den Musikinstrumenten aus den „klassischen“ Bereichen kann die Moerser Musikschule mit einer großen Rock-Pop-Abteilung und allen entsprechenden Instrumenten punkten. Die Lehrkräfte unterrichten alle Instrumente, die in einer modernen Rock- und Popformationen zu finden sind. E-Gitarre und E-Bass stehen ebenso auf dem Programm wie das Drum-Set, Keyboard, Saxophon oder Rock- und Pop-Gesang.

Zur Pressemitteilung

Titelbild Flyer Moerser Musikschule: Blockflöte für Erwachsene

Blockflöte für Erwachsene
Musizieren ... allein und in der Gruppe

Mit dem neuen Angebot Blockflöte für Erwachsene wendet sich die Moerser Musikschule an alle, die als Wiedereinsteiger/Wiedereinsteigerinnen ihre Fähigkeiten auf der Blockflöte weiter ausbauen oder als „Neulinge" erste Erfahrungen sammeln möchten.

Flyer: Blockflöte für Erwachsene  (PDF, 1.161 kB - nicht barrierefrei)

Anmeldung Blockflöte für Erwachsene (PDF; 66 kB)

50+ - Die Band mit dem "Plus"

Titelbild des Flyers Moerser Musikschule: 50+ - Die Band mit dem "Plus"

Das Angebot der MMS Band50+, für Menschen ab 50, bietet eine Kombination aus Band- und Einzelunterricht. Die 90-minütige Bandprobe findet alle 14 Tage im Wechsel mit persönlichem Einzelunterricht statt. Die Termine für den Einzelunterricht werden individuell abgesprochen. So können instrumentale Wieder-Einsteiger ihre Fähigkeiten weiter ausbauen und Instrumental-Neulinge werden in die Lage versetzt, schnell in einer Gruppe zu musizieren.

Zum Herunterladen

Flyer 50+ - Die Band mit dem "Plus" (PDF, 1.086 kB - nicht barrierefrei)

Anmeldung und Fragebogen Band 50+ (PDF, 2 MB)

Mukimo in Kita‘s - gemeinsam sind wir stark!

Maskottchen MuKimo

Neue Wege in der Elementaren Musikerziehung für Kinder im Vorschulalter geht die Moerser Musikschule. Flankierend zu den Angeboten im eigenen Hause sucht sie die enge Zusammenarbeit mit den Kitas in Moers, in dem eine qualifizierte Musikschullehrkraft einmal pro Woche vormittags in die Kita fährt.

Zusammen mit den Erzieherinnen stellt die Musikpaedagogin musikalische Inhalte wie Lieder, Sprechverse, Tänze etc. vor. Diese werden im Verlauf der Woche durch die Erzieherinnen vertieft und somit fester Bestandteil des Kitaalltags.

Singende Kinder

Eltern werden eingeladen, über offene Fortbildungen und Veranstaltungen diesen wichtigen Baustein der Frühförderung engagiert zu begleiten.

Das Projekt ermöglicht erstmals eine musikalische Frühförderung für alle Kinder des Kindergartens im Vormittagsbereich.

Fragen zu Organisation, Finanzierung etc. beantwortet gerne die Teamleiterin Theresa Wolframm in ihrer Sprechzeit donnerstags von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr unter Telefon: 0 28 41 / 13 33 oder nach Vereinbarung.

Schulordnung und Schulgeldordnung der Moerser Musikschule zum Herunterladen:

Schulordnung / Schulgeldordnung (PDF, 164 kB) - nicht barrierefrei -

Diese Seite teilen:

.