Rahmenprogramm

Plakat: Völker. Wanderung. Menschen unterwegs. Ausstellung im Grafschafter Museum vom 7. Mai bis 22. Oktober 2017

Rahmenprogramm

Lesung im Rahmen der Lesereihe „HORIZONTE UNTERWEGS“
Tilman Röhrig: Die Flügel der Freiheit
Donnerstag, 1. Juni, 19 Uhr
Eintritt: 9 Euro

Interaktive Lesung für Kinder
Bilderbuchkino der Bibliothek Moers: Hällo, ei äm Betti – Eine Fremde auf dem Hof
Samstag, 17. Juni, 14.30 Uhr
Regulärer Museumseintritt

Lesung im Rahmen der Lesereihe „HORIZONTE UNTERWEGS“
Katja Stockhausen liest Anna Enquist „Letzte Reise“. Musikalische Begleitung Tim Isfort.
Sonntag, 18. Juni, 16.30 Uhr
Eintritt: 10 Euro

Vortrag: Fisternölleken, Kohldampf und Fisematenten. Fremde Wörter am Niederrhein.
Peter Honnen, LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte.
Mittwoch, 21. Juni 2017, 19 Uhr
Eintritt 3 Euro

Seminar: Ex oriente luxus... Wissens-, Waren- und Worttransfer aus den Islamischen Reichen
Seminar in Zusammenarbeit mit der Universität Duisburg-Essen
Freitag, 23. bis Sonntag, 25. Juni
Freitag und Samstag jeweils von 10 bis 17 Uhr;
Sonntag von 11 bis 15 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung ist erforderlich: 0 28 41 / 88 15 1-0

Vortrag: Völkerwanderung. Ein Etikett, sein Hintergrund und seine Probleme.
Prof. Gerhard Lubich, Ruhr-Universität Bochum
Mittwoch, 5. Juli, 19.30 Uhr
Eintritt 3 Euro

Schlossfest mit Theaterfest zum Tag des offenen Denkmals

Macht & Pracht aus aller Herren Länder
Führungen, Aufführungen, Mitmachaktionen und Stände rund um Schloss und Musenhof
Sonntag, 10. September 2017, 11 bis 19 Uhr
Eintritt frei

Vortrag: Evangelische und katholische Dialekte am Niederrhein
Dr. Georg Cornelissen, LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte
Mittwoch, 13. September 2017, 19 Uhr
Eintritt 3 Euro

Lesung im Rahmen der Lesereihe „HORIZONTE UNTERWEGS“
In Kooperation mit der Moerser Gesellschaft zu Förderung des literarischen Lebens e.V.
Daniel Speck: Bella Germania
Freitag, 6. Oktober, 19.30 Uhr
Eintritt: 9 Euro

Theateraufführung des Schlosstheaters Moers: Frauen Fliehen.
Biografisches Expertentheaterprojekt, das 15 Frauen unterschiedlicher Nationen und Generationen zusammenführt,  die - unterstützt von 2 professionellen Schauspieler / Schauspielerinnen und 1 Musiker / Musikerin - in einem szenisch/erzählerischen Rahmengeschehen, auf künstlerische Weise von ihren Erfahrungen berichten.
Schlosstheater Moers
Premiere: Freitag, 20. Oktober, 19.30 Uhr
Eintritt: 24 Euro, ermäßigt 10 Euro
2. Aufführung: Sonntag, 22. Oktober, 18 Uhr
Eintritt: 19,50 Euro, ermäßigt 7 Euro
Bitte rechtzeitig Karten reservieren: 0 28 41/ 88 34-110

Führungen und Aktionen

Öffentliche Führungen

  • Dienstag, 6. Juni, 17 Uhr
  • Dienstag, 11. Juli, 17 Uhr
  • Dienstag, 24. Oktober, 17 Uhr

Eintritt: 3 Euro

Einführung für Lehrerinnen und Lehrer

Wir führen Sie in Thema und Inhalt der Ausstellung ein und stellen Ihnen Angebote für Schulklassen vor.
Dienstag, 30. Mai, 14.30 bis 16 Uhr
Dienstag, 6. Juni, 14.30 bis 16 Uhr
Die Teilnahme ist auf Lehrerinnen und Lehrer begrenzt und ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten: 0 28 41 / 8815-10.

Buchbares Angebot für Schulklassen
Führung durch die Ausstellung mit anschließender Aktion.
Dauer: 90 Minuten, Kosten: 35 Euro zzgl. Materialkosten
Weitere Informationen unter 0 28 41 / 8815-10.

Buchbares Angebot für Gruppen und Schulklassen
Escape-room | approach-town
Moers ist dein rettendes Ziel - um es zu erreichen musst du in der Ausstellung in kurzer Zeit zahlreiche knifflige Rätsel lösen. Findest du den richtigen Weg? Aktion im Anschluss an eine Kurzführung
Dauer: 90 Minuten, Kosten: dienstags bis freitags 55 Euro; samstags, sonntags, feiertags 65 Euro pro Gruppe zzgl. reduzierter Gruppeneintritt (Schulklassen ohne zzgl. Gruppeneintritt)

Buchbare Zeitreise mit Museumsbesuch und -führung, Stadtführung (jeweils Kostümführung) und Cafébesuch mit Kaffee und Kuchen für Gruppen ab 15 Personen
Unterwegs mit Luise & Therese - Kurfürstin & Dienstmädchen
Die oranische Prinzessin Luise Henriette und das ehemalige Dienstmädchen Therese Sempel  - zwei Frauen unterschiedlicher Herkunft und aus unterschiedlichen Zeiten - empfangen die Besucher und führen sie (kostümiert) durch Schloss und Altstadt. Beide waren viel unterwegs und haben einiges zu berichten. Auf ihrer Zeitreise dürfen sich die Teilnehmenden zwischendurch mit Kuchen und Heißgetränk in einem Moerser Café stärken.
Dauer: ca. 3 Stunden, das Angebot ist für Gruppen ab 15 bis max. 30 Teilnehmenden buchbar.
Kosten: 17 Euro pro Person
Weitere Informationen unter 0 28 41 / 8815-10.

Zum Herunterladen:

Flyer zur Ausstellung im Grafschafter Museum: Völker. Wanderung. Menschen unterwegs (PDF, 8 MB - nicht barrierefrei)

Diese Seite teilen:

.