Individueller Förderbedarf

Als Förderschwerpunkte werden unterschieden:

  • Lernen (LE),
  • Emotionale und Soziale Entwicklung (ES),
  • Sprache (SQ),
  • Geistige Entwicklung(GG),
  • Körperliche und Motorische Entwicklung (KM),
  • Sehen (SE) sowie
  • Hören und Kommunikation (HK).

Autismus wird nur in Kombination mit einem weiteren Förderschwerpunkt ausgewiesen. Unterstützungs- und Beratungsangebote finden Sie daher auch für Kinder mit diesem individuellen Förderbedarf.

Diese Seite teilen:

.