Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation

  • Grundschule Regenbogenschule im Ortsteil Meerfeld
    Die längste Tradition hat die Regenbogenschule im Ortsteil Meerfeld. Hier ist schon seit dem Schuljahr 1995 / 1996 gemeinsamer Unterricht eingerichtet. An dieser Schule sind 4 Sonderpädagogen beschäftigt.
  • Grundschule Uhrschule im Ortsteil Meerbeck
    An der Uhrschule sind mehrere Sonderpädagogen fest angestellt.
  • Grundschule Repelen im Ortsteil Repelen
    An der Grundschule Repelen ist eine Sonderpädagogin angestellt.
  • Grundschule Eschenburg, Teilstandort Annastraße, im Ortsteil Mattheck / Josefsviertel
    Am Teilstandort Annastraße 29 ist ein Stundenkontingent für eine sonderpädagogische Lehrkraft abgesichert.
  • Grundschule Dorsterfeld im Ortsteil Kapellen
    An der Dorsterfeldschule ist ein Stundenkontingent für eine sonderpädagogische Lehrkraft abgesichert.
  • Grundschulen der Stadt Moers
  • Förderschule
    LVR-Luise-Leven-Schule
    , Lobbericherstraße 18-20, 47839 Krefeld
    Träger: Landschaftsverband Rheinland (LVR)
    Leitung: Elke Flohr
    Telefon: 0 21 51 / 65 60 80
    E-Mail: fshk-krefeld@lvr.de
    Homepage

    Angebot:

    - Beratungsstelle für Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Hörschädigung (u.a.Schullaufbahnberatung, Diagnostik)
    - Frühförderung für Kinder mit Hörschädigung bis zum 6. Lebensjahr
    - Förderschulkindergarten
    - Primarstufe von Klasse E (= Eingangsklasse) bis Klasse 4; - für schwerhörige, gehörlose und Schüler mit Auditiver Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS). Klassengröße: mind. 7 bis max. 14 Schüler
    - Sekundarstufe 1
    - Gemeinsames Lernen

Diese Seite teilen:

.