DVD HERZ|RASEN

LOCAL HEROES MOERS, 16. bis 22.05.2010

Fritz Pleitgen

Das Kulturhauptstadtjahr 2010 neigt sich seinem Ende zu. Wir freuen uns, Ihnen mit einer DVD im Rückblick die "Local-Heroes"-Woche in Moers präsentieren zu können.

Sieben Tage, siebenmal Local Hero: Vom 16. bis zum 22. Mai 2010 war Moers ein „Local Hero“. Im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres RUHR.2010 warteten eine Vielzahl von Aktionen und Veranstaltungen auf die Besucher. Fast jeder konnte in der Local-Heroes-Woche seinen Platz oder sein Angebot finden. Wir waren begeistert vom Engagement und der Kreativität der Moerser. Neues wurde sichtbar und bereits Bestehendes hervorgehoben. Beim Publikum paarte sich freudiges Interesse nicht selten mit Staunen und offenem Lob. Wer hätte noch vor einem Jahr geglaubt, dass ein so großer Zusammenhalt in der gemeinsamen Kulturarbeit entstehen kann? Den Schwung, den die Kulturhauptstadt erzeugt hat, wollen wir weiter für Moers nutzen.

Sie waren dabei oder möchten wissen, wass Sie verpasst haben? Erleben Sie die Woche hier noch einmal im Rückbick. Sie wird in folgenden Kapiteln auf der DVD lebendig:

  • MUSIKALISCHER AUFTAKT
  • STAFFELÜBERGABE VON DORTMUND
  • HERZ|RHYTHMUS
  • HERZ|KAMMER KAMMER|FLIMMERN
  • HERZ|TÖNE I
  • HERZ|SCHRITT|MACHER
  • HERZ|RASEN
  • HERZ|STÜCKE
  • HERZ|LABOR
  • HERZENS|BRECHER
  • HERZ|TÖNE II
  • HERZ|TÖNE III
  • HERZ|ZEIT|REISEN
  • HERZ|TÖNE IV
  • STAFFELÜBERGABE AN DUISBURG

Ausschnitte aus der DVD

Leider haben Sie JavaScript nicht aktiviert und / oder Adobe Flash nicht installiert. Daher können Sie dieses Video derzeit nicht betrachten. Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript aktiviert ist und ein aktueller Flash-Player installiert ist. Video:Herz|Rhythmus (YouTube)

Videoliste

Die DVD ist kostenlos erhältlich im Kulturbüro der Stadt Moers, Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum, Wilhelm-Schroeder-Straße 10, 47441 Moers

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 und 14 bis 16 Uhr, Freitag von 9 bis 12 Uhr
DVD HERZ|RASEN
PAL 16 : 9, Laufzeit 29:11 Minuten
Produktion und Copyright: Stadt Moers, Kulturbüro

Diese Seite teilen:

.