Aktuelle Sonderausstellungen

Sonderausstellung "Macht & Millionen. Heute regiere ich!"

Interaktive Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Tübingen

Frau sitz auf einem roten königlichen Thron und betrachtet sich dabei in einem gegenüber hängenden großen Spiegel

Macht & Millionen. Heute regiere ich!

Neue Sonderausstellung im Grafschafter Museum im Moerser Schloss ab 24. April

10 Millionen für jeden Besucher - Wer ab 24. April in die neue Sonderausstellung im Grafschafter Museum im Moerser Schloss kommt, wird reich ausgestattet: Jeder erhält 10 Eine-Millionen-Münzen. Doch dieser neu gewonnene Reichtum bringt Verantwortung mit sich: Sie als Besucher müssen diese 10 Millionen wieder investieren – und entscheiden wofür.

eine blaue Kugel rollt durch eine Kugelbahn aus Metallstangen

Möchten Sie in den Straßenbau investieren, in die Feuerwehr, in die Kultur, in Jungendzentren, in den Sport, in die Stadtpflege oder in die Wirtschaftsförderung? Mit Ihren Millionen können Sie buchstäblich etwas bewegen – je nach dem, in welchen Automat Sie Ihre Münze werfen.

Wieviel Geld gibt die Stadt Moers aktuell wirklich für Straßenbau, Feuerwehr, Jugendzentren und Kultur aus und wie haben sich diese Kosten in der Vergangenheit entwickelt? Auch das können die Besucher in der Ausstellung erfahren.

ein Junge steht an einem kleinen roten Spielautomaten und wirft Geld ein.

Und wenn am Ende des Ausstellungsbesuchs noch einige Millionen übrig bleiben? Die dürfen eingelöst werden: am Kulturautomat.

Die interaktive Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Tübingen ist vom 24. April bis 3. Oktober 2016 im Moerser Schloss zu sehen. Der Eintritt für Einzelpersonen kostet 3 Euro, für Familien 4,50 Euro, Kinder bis 6 Jahre und Schulklassen haben freien Eintritt.

10 Millionen für jeden Ausstellungsbesucher – wer will da noch sagen, ein Besuch im Grafschafter Museum würde sich nicht lohnen?

Gerne können Sie sich unsere Informationen zu vergangenen Sonderausstellungen ansehen.

Diese Seite teilen:

.