Unterstützung von Familien mit Hilfe unserer Kooperationspartner


Wir möchten Kinder mit ihren Eltern auf vielfältige Art unterstützen. Deshalb sind wir Verbindungen mit verschiedenen Institutionen in Moers und Umgebung eingegangen. Unterstützungsangebote gibt es bei uns in verschiedenen Bereichen.

Unsere Kooperationspartner:

  • DRK - Haus der Familie
  • Tagespflegevermittlung der Stadt Moers
  • Beratungsstelle des Kreises Wesel
  • Ehe-, Familien- und Lebensberatung
  • AWO Seniorenzentrum „Johannes-Rau-Haus
  • „Donum Vitae“ Schwangerschafts- und Konfliktberatung

Beratungsangebote

Erziehungsberatungsstelle des Kreises Wesel:

Die Beratungsstelle versucht Hilfestellungen bei Fragen von

  • Eltern,
  • Kindern und 
  • Jugendlichen

zu vielfältigen Themen zu geben. Diese sind zum Beispiel: Ängste, Wahrnehmungsstörungen, Lernprobleme, Konzentrationsschwächen, Trennungs– und Scheidungsprobleme.

Dies geschieht in

  • Einzel- oder
  • Familiengesprächen,
  • Diagnostik,
  • Therapien und
  • Fördermaßnahmen.

Eine offene Sprechstunde findet einmal im Monat in unserer Einrichtung statt. Eine Mitarbeiterin der Beratungsstelle bietet nach Terminabsprache den hilfesuchenden Familien ein kostenfreies Beratungsgespräch an.

Sprechstunde der Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen:

Bei Bedarf wird eine Kontaktaufnahme zu einer Sozialarbeiterin oder zu einem Sozialarbeiter des  Sozialraumteams Mitte vermittelt.

Frühförderstelle des Kreises Wesel:

Kinder sitzen auf dem SandkastenrandDie Frühförderstelle wendet sich an Familien mit Säuglingen, Kleinkindern und Vorschulkindern mit Entwicklungsauffälligkeiten oder einer Behinderung. In dieser Institution werden mit den Familien Möglichkeiten erarbeitet, das Kind in seiner Entwicklung zu unterstützen und optimal zu fördern.

Donum Vitae (Beratungsstelle):

In Zusammenarbeit mit Donum Vitae bieten wir die Möglichkeit, Hilfesuchenden bei

  • Schwangerschaft,
  • Eheproblemen,
  • Konfliktbewältigung und
  • Suchtproblemen

vertrauenswürdige Ansprechpartnerin und Ansprechpartner zu vermitteln.

 

Diese Seite teilen:

.