Hello World Festival


Plakat hello world festival, 10. bis 14. Oktober 2022 in Moers, www.hellohelloworld.org, www.moers.de, kostenfrei, Mach mit beim kreativen Feriencamp! Für alle zwischen 12 und 18!

Vom 10. bis 14. Oktober findet das hello world festival im Gymnasium Adolfinum in Moers, Seiteneingang Seminarstraße, statt.

Das hello world festival sind 5 Tage Ferienworkshops in den Herbstferien, bei denen ihr in Teams eure eigene kreative, digitale und phänomenale Ausstellung entwickelt.

Am letzten Tag eröffnet ihr den großen Funday, bei dem eure Freundinnen und Freunde, Familien und alle Interessierten ausprobieren können, was ihr gebaut habt.

Baut eigene Boomboxen, entkommt aus dem Virtual Reality Escape Room, werdet zu Gamedesigner:innen oder entwickelt eigene Roboter – es gibt viele Ideen und noch mehr Möglichkeiten. Das Beste? Es kostet nichts und ihr braucht keine Vorkenntnisse.

Beim hello world festival findet ihr Technik-Gadgets und Menschen, die sie euch erklären. Ihr habt Spaß und Abwechslung – und lernt dabei natürlich viele neue Freundinnen und Freunde kennen!

Du kannst beim hello world festival dabei sein, wenn du zwischen 12 und 18 Jahre alt bist. Du musst keine Erfahrungen in digitalen oder technischen Dingen mitbringen – alles, was du brauchst, lernst du beim Festival.

Wie läuft das Festival ab?

Plakat Hello World Festival - 5 Tage Feriencamp - Das hello world festival ist eine bunte Ferienaktion, bei der du eigene kreative, digitale und phänomenale Projekte entwickelst. Was für Projekte? DIY-Boombox, VR-Escape-Room, Gamedesign, Laser-Labyrinth, KI-Hörspiel, Müsli-Bot, Kettenreaktion, Anmeldung: www.hellohelloworld.org, www.moers.de

Egal, ob du schon öfters bei kreativen Workshops warst oder es dein erstes Mal ist – hier findest du alles, was du zum Festival wissen musst!

  • am ersten Tag kommen nachmittags alle Teilnehmenden an und lernen sich kennen
  • dann könnt ihr ein Projekt auswählen, an dem ihr täglich von ca. 9 bis 17 Uhr mitarbeiten möchtet
  • bei den Projekten unterstützen euch Helferinnen und Helfer, die sich bestens mit Technik auskennen
  • dazu gibt es noch ganz viel Unterhaltungsprogramm drumherum!
  • die Verpflegung ist kostenfrei - du musst für das gesamte Festival nichts bezahlen
  • am fünften Tag wird das Festival öffentlich - der große Funday!
    am Funday können alle Interessierten, z.B. eure Freundinnen, Freunde und Familien vorbeikommen
    jetzt könnt ihr eure Projekte vorstellen - sie werden zu einer Ausstellung, bei der alle mitmachen können
  • danach geht es für alle wieder nach Hause

Das hello world festival ist eine Veranstaltung der Stadt Moers - Stabstelle Digitalisierung und Kinder- und Jugendbüro in Kooperation mit der Fachstelle für Jugendmedienkultur Köln.

 

QR-Code zur Anmeldung Hello World Festival

Jetzt müsst ihr euch nur noch anmelden:

Anmeldung für das hello world festival in Moers

Kontakt:

Kinder- und Jugendbüro: Telefon: 0 28 41 / 201-834 oder jugend.kjb@moers.de

Diese Seite teilen:

.