Aktuelles

One Billion Rising

Plakat: One Billion Rising-Aktion am 14.02.2019, 16.30 Uhr. Üben der weltweiten Choreographie des Tanzes am 06.02.2019, 18 Uhr.

Liebe Frauen und Männer,

am 14. Februar um 16.30 Uhr laden die Gleichstellungsstelle der Stadt Moers und Frauen helfen Frauen e.V. Sie zum Altmarkt ein, sich zu erheben und zu tanzen, um ein Ende von jeglicher Gewalt an Frauen und Mädchen zu fordern. Eine Milliarde Frauen - und Männer - überall auf der Welt tanzen an diesem Tag im Rahmen der One Billion Rising-Aktion.

Die Stadt Moers macht mit und setzt so ein Zeichen gegen jegliche Form von Gewalt und Unterdrückung. Machen auch Sie mit und bewegen Sie sich und unterstüzten Sie diese weltweite Aktion.

Machen Sie auch beim Üben der weltweiten Choreographie des Tanzes am 06.02.2019 um 18 Uhr im sci-Begegnungshaus, Hanns-Albeck-Platz 2, Moers-Stadtmitte.

Weitere Infos zur One Billion Rising-Aktion

La Signora zum Internationalen Frauentag 2019

Carmela De Feo, La Signora
Foto: Olli Haas

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Moers präsentiert 

La Signora, die Callas des Akkordeons, und lädt ein zu einem Abend, an dem Herzen gebrochen, Seelen verkauft und echte Gefühle täuschend echt imitiert werden.

Carmela de Feo, La Signoro aus dem Ruhrgebiet, spricht, singt, tanzt und präsentiert sich mit ihrem neuen Programm “Die Schablone in der ich wohne“ am 08., 09. (ausverkauft) und 10.03. 2019 im Kulturzentrum Rheinkamp.

Gefangen in der Endlosschleife der guten Laune, macht sie böse Miene zum abgekarteten Spiel. Das Leben als Showgirl hat sie sich einfacher vorgestellt. Und während jeder Show stellt sie sich die gleiche Frage: Kommt jetzt der Durchbruch oder ist es nur der Blinddarm?

Fest steht jedoch, dass La Signora nicht von dieser Welt ist, sondern eine Außeritalienische. Schräg wie der schiefe Turm von Pisa, farbenfroh wie die Sixtinische Kapelle, fertig wie das Colosseum, heißer als der heilige Stuhl so ist La Signora. Mit der Grazie neapolitanischer Eseltreiber tanzt sich La Signora durch ihr neues Programm auf der verzweifelten Suche nach dem Unsinn ihres Lebens! Und so macht sie sich als Anführerin der untoten Hausfrauen in ihrem Showboot auf, die Welt zu retten.

Oder zumindest sich selbst. Falls das nicht klappt, wird sie mit Sicherheit noch einige aus dem Publikum mit in den Abgrund ziehen.

Getreu dem italienischen Lebensgefühl: Misserfolg ist auch Erfolg, nur anders!

Karten  gibt es bei MoersMarketing (Telefon: 0 28 41 / 88 22-610) Kirchstraße 27 in Moers zum Preis von 16 Euro zzgl. VVK.


Wegweiser: für Frauen - Beratungs- und Hilfsangebote

Titelbild Wegweiser für Frauen - Beratungs- und Hilfsangebote

Im Zeitalter der schnellen Informationsweitergabe und Recherche per Internet kommen oftmals das persönliche Gespräch und die professionelle Beratung zu kurz.

Zu vielen Fragen in persönlichen oder familiären Problemsituationen kann ein direkter Kontakt mit einem unterstützenden Menschen sehr hilfreich sein und uns bei Lösungsfindungen und neuen Perspektiventwicklungen unterstützen.

Die Gleichstellungsstelle Moers hofft, dass sie Ihnen mit diesem gesammelten Angebot von schnellen Hilfen und professionellen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern eine gute Informationsquelle bietet.

Zum Herunterladen:

Broschüre: Wegweiser für Frauen - Beratungs- und Hilfsangebote (PDF; 1.280 kB) - nicht barrierefrei

Angebote der Gleichstellungsstelle:

Zurzeit liegen keine Moerser Veranstaltungstermine vor.

Diese Seite teilen:

.