Programm auf dem Weihnachtsmarkt


Homberger Kasperbühne

Kasper mit Hund

Vorstellungen täglich: montags - freitags: 15, 16, 17, 18 und 19 Uhr, samstags und sonntags: 12 bis 19 Uhr zu jeder vollen Stunde.

Ein toller Spaß für alle Kinder - Jede Woche ein neues Programm!

Seniorenwunschbaum

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr wird es auch 2019 wieder einen Seniorenwunschbaum auf dem Moerser Weihnachtsmarkt geben. Hier haben die Besucher und Besucherinnen die Möglichkeit, sich einen Wunsch vom Baum zu „pflücken“, um diesen dann unbürokratisch und ganz persönlich zu erfüllen. Das Personal vor Ort erklärt dazu auch gerne in Ruhe und individuell, wie die eigene Spende auch da ankommt, wo sie benötigt wird.

Romantischer Abend im Kerzenschein

Brennende Kerzen

Der Kerzenabend auf dem Moerser Weihnachtsmarkt hat bereits eine lange Tradition.

Auch in diesem Jahr erlischt am Mittwoch, 11. Dezember 2019, ab etwa 17 Uhr für rund zwei Stunden das elektrische Licht auf dem Weihnachtsmarkt. Dann sorgen tausende Lichter und Kerzen für ein romantisches Erlebnis.

Die Musik auf der Bühne ist entsprechend angepasst. Wer ganz sicher sein will, dass er nicht stolpert, der sollte allerdings eine Taschenlampe dabei haben, dies kann hilfreich sein.

Schlittschuhbahn für Jung & Alt

Eislaufbahn auf dem Weihnachtsmarkt Moers

Auch in diesem Jahr bietet der Moerser Weihnachtsmarkt das eisige Vergnügen, sich auf einer großen Schlittschuhbahn zu amüsieren. Ein Spaß für Jung und Alt. Schlittschuhe können gegen Gebühr ausgeliehen werden.

„Laser-Lichtershow“

Der Moerser Weihnachtsmarkt hat eine hohe Anziehungskraft für die Menschen der Region. Um ihn noch ein Stückchen attraktiver zu machen, präsentiert die Volksbank Niederrhein eG gemeinsam mit den Schaustellern die “1. Laser-Lichtshow“ auf dem Moerser Weihnachtsmarkt. Am Mittwoch, 27. November 2019, wird es eine Performance aus Licht, Laser und Musik geben. Das Ganze findet auf der Schlittschuhbahn im Herzen des Moerser Weihnachtsmarktes statt. Dabei treffen Nebel auf bunte Lichtstrahlen, rhythmische Klänge auf faszinierende Lichttunnel und auch das eine oder andere Lichttuch spannt sich über die große Fläche. „Wir unterstützen dieses Event gerne und sind davon überzeugt, dass es den Menschen gefallen wird“, so Guido Lohmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Niederrhein e.G.

Märchenbaum Bruno

Der sprechende Märchenbaum auf dem Moerser Weihnachtsmarkt

Wir alle haben sie geliebt, die Märchen der Gebrüder Grimm. Denn am Ende war eines immer sehr gewiss: das Gute siegt über das Böse! Und auch die Themen Freundschaft, Hoffnung, Mut und Zusammenhalt kommt in den Geschichten nicht zu kurz. Märchen sind eben wahre Mutmacher, sie liefern Kindern Orientierung und sie zeigen das Zauberhafte und Unerklärbare in einer leichten, verständlichen Art und Weise auf. Denn Märchen haben diese gewisse Magie, das Leben und seine komplizierten Verbindungen so zu erklären, dass Kinder die Welt ein bisschen besser verstehen lernen.

Und genau deshalb sollte man einen Abstecher zu „Bruno", unserem Märchenbaum machen. Er steht am Altmarkt in Moers und erzählt auf Wunsch fünf unterschiedliche Märchen mit einer Dauer von jeweils rund drei bis vier Minuten. Mit dabei sind u.a. Schneewittchen oder Aschenputtel. „Bruno" bewegt beim Erzählen seine Lippen und Augen für die Kinder und nimmt sie mit seiner sonoren Stimme mit ins wunderbare Märchenland. Die Erwachsenen können sich derweil an einem heißen Glühwein laben und sich eine kurze Verschnaufpause vom Weihnachtsmarktbesuch oder vom Einkaufsbummel gönnen.

Und vielleicht wird der eine oder andere ja auch wieder zum Kind? „Wenn du intelligente Kinder willst, lies ihnen Märchen vor. Wenn du noch intelligentere Kinder willst, lies ihnen noch mehr Märchen vor." Albert Einstein

Zur ENNI-Familienweihnacht kommt auch der Nikolaus

Wenn Entertainer Dirk Elfgen auf der Bühne steht, dann ist das an sich schon immer ein Garant für gute Unterhaltung. Aber der Bühnenprofi ist auch seit Jahren bei den kleinsten Gästen beliebt, denn er führt gekonnt und liebevoll durch die ENNI-Familienweihnacht. Am Nikolaustag, 6. Dezember, gibt es ein schönes Kinderprogramm auf der Weihnachtsbühne. Neben Dirk Elfgen wird auch Zauberclown Bibo die Kinder unterhalten. Start des Tages ist aber in jedem Fall der Heilige Nikolaus, der auch wieder jede Menge Geschenke für die lieben Kinder dabei hat. „Wir freuen uns immer, wenn Kinder ein Lied oder ein Gedicht vortragen können oder dem Nikolaus ein schönes Bild gemalt haben“, so Elfgen. Los geht’s um 15 Uhr.

Der Weihnachtsmarkt findet in vom 21.11. bis einschließlich 22.12.2019 auf dem Kastellplatz (vor dem Moerser Schloss) und Teilbereichen der Innenstadt (Haagstraße/Meerstraße und Altmarkt) statt.

Öffnungszeiten:

  • Sonntag bis Donnerstag: 11 bis 20 Uhr
  • Freitag und Samstag: 11 bis 22 Uhr
  • Totensonntag: geschlossen

Zum Herunterladen:

Broschüre: Weihnachtsmarkt 2019 (PDF-Datei, 6.797 kB - nicht barrierefrei)

Lageplan Kastellplatz / Haag- und Meerstraße und Altmarkt, PDF-Datei, 2 MB - nicht barrierefrei)

Hier gehts zum Bühnenprogramm auf dem Moerser Weihnachtsmarkt

Diese Seite teilen:

.