Moerser Kirmes


Das Kettenkarussell 'Wellenflug' auf der Moerser Kirmes am Abend

Die Moerser Kirmes ist das größte Volksfest am Niederrhein. Jedes Jahr lockt das bunte Treiben am 1. Septemberwochenende eine halbe Millionen Besucherinnen und Besucher in die Innenstadt.

Die Meile erstreckt sich vom Friedrich-Ebert-Platz über die Homberger Straße und Steinstraße zum Neumarkt und zum Kastellplatz.

Mehr als 200 Attraktionen, Fahrgeschäfte und Cateringstände sorgen an den 5 Kirmestagen für ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Livemusik und Show runden das Programm ab.

 

Text von der die.offizielle.Moerser.Kirmesseite Facebook

"Natürlich planen wir die große Moerser Kirmes 2021", so Michael Birr, Chef des Moerser Stadtmarketings. Allerdings ist ihm auch bewusst, dass diese Planungen am Ende (ähnlich wie 2020) auch in diesem Jahr nicht realisiert werden könnten. "Niemand kann den Verlauf der Pandemie zu 100 % vorhersagen, aber wenn wir jetzt nicht planen, wird es am Ende für eine Umsetzung zu eng", so Birr.

Die 2021er Planungen setzen im Wesentlichen auf den Planungen des Vorjahres auf, so dass die Verträge an die Schausteller und  Schaustellerinnen in Kürze bereits verschickt werden können. "Um unseren Schaustellerinnen und Schaustellern entgegen zu kommen, haben wir das Zahlungsziel für die Teilnahme an der Moerser Kirmes 2021 weit in den August gelegt", berichtet der Marketingchef.

Wenn tatsächlich alles gut geht, dann können sich die großen und kleinen Besucher / Besucherinnen der Kirmes u.a. auf eine Wildwasserbahn, den 80 Meter hohen Aeronauten, Black Out, Break Dance, Geisterbahn uvm. freuen. "Sollte eine große Moerser Kirmes auch in diesem Jahr nicht realisierbar sein, werden wir eine Neuauflage von MoFun erleben. So oder so... ein bisschen Kirmes sollte 2021 machbar sein", verspricht Michael Birr mit einem kleinen Augenzwinkern.

Kontakt:

MoersMarketing GmbH, Kirchstraße 27 a/b, 47441 Moers
Telefon:  0 28 41 / 88 22 6-13, Telefax: 0 28 41 / 88 22 6-22, E-Mail

Diese Seite teilen:

.