Über das Stadtarchiv


zum Herunterladen

Aufgaben

Als Gedächtnis der Stadt steht das Stadtarchiv jeder Person offen und ermöglicht Zugang zu interessanten Quellen der Stadtgeschichte. Mit Hilfe vieler spannender und unerforschter Archivalien lassen sich unterschiedliche Fragestellungen rund um die Geschichte der Stadt untersuchen. Grundlage für die Nutzung der Quellen ist die Benutzungsordnung des Stadtarchivs.

Zentrale Aufgabe des Stadtarchivs Moers ist die dauerhafte und sichere Aufbewahrung von Archivgut. Die meisten Unterlagen in den Beständen stammen aus den Organisationseinheiten und Einrichtungen der Stadt Moers, die laut Archivgesetz NRW zur Anbietung ihres analogen und digitalen Schriftgutes nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen verpflichtet sind. Doch nicht alles, was angeboten wird, gelangt auch ins Stadtarchiv. Erst nachdem das Stadtarchiv die Archivwürdigkeit der Unterlagen festgestellt hat, werden diese dauerhaft gesichert. Neben der Rechtssicherung spielen bei der Auswahl auch Kriterien wie die Aussagekraft und historische Bedeutung der Unterlagen eine entscheidende Rolle.

Neben der städtischen, also amtlichen Überlieferung übernimmt das Stadtarchiv auch Unterlagen von Privatpersonen (Nachlässe), Vereinen, Firmen und Institutionen, die in Moers ansässig sind und sich nicht in städtischer Trägerschaft befinden. Auch Zeitungen, Druckschriften, Karten und Pläne sowie Bild-, Film und Tondokumente werden gesammelt und ergänzen als nichtamtliche Bestände die städtische Überlieferung und ermöglichen so alternative Sichtweisen. Das Ziel der archivischen Überlieferungsbildung ist eine umfassende Abbildung des städtischen Lebens, der städtischen Entwicklung und des Verwaltungshandelns.

Zentral für die Arbeit des Stadtarchivs ist zudem die Vermittlung von Geschichte beispielsweise als außerschulischer Lernort für Schüler und Schülerinnen und Lehrer und Lehrerinnen sowie durch Vorträge, Führungen, Unterstützung bei der Durchführung von Forschungsprojekten und zukünftig mehr digitale Angebote.

Kontakt

Standort

Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum
Wilhelm-Schroeder-Straße 10
47441 Moers

Öffnungszeiten

Dienstags bis freitags
von 8 bis 12.30 Uhr
Donnerstags
von 14 bis 17 Uhr

Diese Seite teilen:

.