Moerser Rückblicke


Moerser Rückblicke

Die Filmreihe `Moerser Rückblicke´ entstand auf Grundlage von historischen Filmen und Filmaufnahmen aus den Beständen des Stadtarchivs und zeigt in vier Teilen die Entwicklung der Stadt im 20. Jahrhundert anhand ausgewählter Szenen. 

Einschlag der Vidiokasste Moerser Rückblicke - Die alte Zeit

Teil 1 – Die alte Zeit (vergriffen)

Historisches Filmmaterial aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zeigt das Schloss, das Wirken Pastor Felkes, den Mattorn, Impressionen des Stadtlebens und die Zeit des Nationalsozialismus bis zur unmittelbaren Nachkriegszeit. Spieldauer: 32 Minuten

Titelbild Moerser Rückblicke - Teil 2

Teil 2 – Stadt im Umbruch (vergriffen)

Filmaufnahmen zu Hanns Dieter Hüsch, Anfang und Niedergang des Bergbaus, Anfänge der Siedlung Meerbeck bis zu ihrer Sanierung, städtebauliche Entwicklung der Altstadt, Wandel des Königlichen Hofs und Moerser Kneipenszene mit Jazzfestival. Spieldauer: 30 Minuten

Titelbild Moerser Rückblicke - Teil 3 und Teil 4

Teil 3 – Wie Moers in Fahrt kam

Entwicklung des öffentlichen und privaten Nahverkehrs in und um Moers im 20. Jahrhundert am Beispiel von Bundesbahn, Kreisbahn, Straßenbahnen, Obussen und Bussen sowie der allgemeinen Motorisierung. Spieldauer: 33 Minuten

Teil 4 – Mit Freizeit und Sport vor Ort

Freizeit und Sport in der Stadt im 20. Jahrhundert anhand der Entwicklung des Parks, des Bettenkamper Meers, der Hallen- und Freizeitbäder und des Moerser Motorsports. Spieldauer: 34 Minuten

Titelbild Moerser Rückblicke - Teil 5

Teil 5 – Die Geschichte geht weiter

Portrait der Stadt im 20. Jahrhundert mit Geschichten über ihre Bürger (u.a. Hanns Dieter Hüsch) und kleine und große Ereignisse. Spieldauer: 33 Minuten

Preisübersicht der Moerser Rückblicke

  • Teil 1 und Teil 2: vergriffen
  • Teil 3 und Teil 4 (zusammen auf einer DVD): 9,95 Euro
  • Teil 5 (DVD): 9,95 Euro

Erhältlich beim Stadtarchiv und bei der Stadtinformation.

Diese Seite teilen:

.