Zeichenworkshop „Comic-Tier" mit Moerser Künstlerin im Musenhof


Pressemitteilung vom 13.07.2020 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Das Grafschafter Museum lädt Kinder von 6 bis 12 Jahren zum Zeichenworkshop „Comic-Tier" mit der Moerser Künstlerin Ulrike Martens ein. Er findet am Sonntag, 23. August, um 11.30 Uhr im Grafschafter Musenhof im Schlosspark statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bei schlechtem Wetter wird der Workshop ins Grafschafter Museum verlegt. Comic-Tiere sind Lebewesen, die in der Fantasie der Menschen existieren. Sie können Schuppen und Federn, riesengroße Ohren und weiche Tatzen oder Krallen und Flügel haben. Außerdem haben sie Superkräfte: Manchmal können sie auf den Wolken sitzen oder tief unter der Erde ein Nest haben. Sie können sich unsichtbar machen oder verstecken sich in Mauerritzen oder in Schlosskellern. Viele sehen aus wie Drachen oder „Kroko-Schneckeriche" mit Flügeln - so wie bei der Künstlerin Ulrike Martens. Der Workshop findet im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „NÖ! Verrückte Wortwelten in Bildern" im Grafschafter Museum in Kooperation mit der vhs Moers - Kamp-Lintfort statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer des Grafschafter Museums 0 28 41 / 201-68200.

 

Karikatur eines Entenkopfes
Das Grafschafter Museum und die Künstlerin Ulrike Martens laden Kinder
von 6 bis 12 Jahren zum Workshop „Comic-Tier" ein. (Foto: Grafschafter Museum)

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.