„Wie feierst du Weihnachten?“


Pressemitteilung vom 13.12.2018 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

„Darf ich gucken, wie du feierst?", war das Motto eines Theaterstückes in der Offenen Einrichtung für Kinder - RepelnerKids (ReKi). Viertklässler der Grundschule Lindenschule (Teilstandort Talstraße) haben sich am Mittwoch, 12. Dezember, gemeinsam mit Schulsozialarbeiterin Ayse Sarikaya dem Thema Weihnachten gewidmet. Im Juni hatten sich die Kinder mit dem Zuckerfest, dem Ende des Ramadan, beschäftigt. „Nun kam die Idee, auch das christliche Weihnachtsfest darzustellen. Je mehr wir voneinander wissen, desto besser verstehen wir uns", so die Schulsozialarbeiterin.

Auf der Bühne erklärten die 12 Schüler unter anderem, wie der Adventskranz entstanden ist, warum am Abend vor dem 6. Dezember Stiefel geputzt werden sollten und wie ein Heiligabend ablaufen kann. „Das Ziel war es, die unterschiedlichen Festlichkeiten darzustellen, darüber zu sprechen und sich kennenzulernen", erklärte Alexandra Wirth (Schulleiterin Lindenschule). Im Publikum saßen nacheinander alle Klassen der benachbarten Grundschule sowie ihre Klassenlehrer und -lehrerinnen. Einige Eltern waren auch dabei. Gemeinsam reflektieren sie im Anschluss die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Feste und Kulturen. Eines ist sicher: „Bei all den Festen geht es um das Beisammensein, die Freude und die Familie", fasste Ayse Sarikaya zusammen.

Ayse Sarikaya und zwölf Viertklässler lächeln in die Kamera
Ayse Sarikaya (r.), die 12 Viertklässler, Patrick
Bleibtreu (h.) und Lea Schabacker (l.) (beide
Mitarbeiter ReKi) waren zufrieden mit der
Aufführung. (Foto: pst)

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.