Städtisches Konzert entführt nach Wien, Paris und New York


Pressemitteilung vom 16.05.2019 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Das Klaviertrio Hannover gastiert im Rahmen der städtischen Konzertreihe am Freitag, 14. Juni, um 19.30 Uhr im Kammermusiksaal des Martinstifts (Filder Straße 126). Zum Nachklang des 100. Geburtstags des legendären Leonard Bernstein nimmt das Ensemble sein Publikum mit auf eine musikalische Reise von Wien über Paris bis nach New York. Besonders gespannt sein darf man auf Bernsteins selten aufgeführtes Klaviertrio von 1937.

Die drei Musikerinnen und Musiker begeistern mit ihrem mitreißenden und fesselnden Spiel auf Konzertpodien im In- und Ausland, zuletzt in der neu eröffneten Elbphilharmonie in Hamburg. In dem Trio musizieren Lucja Madziar (Violine), Johannes Krebs (Violoncello) und Katharina Sellheim (Klavier).

Kartenpreis: 14 Euro / Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei
Vorverkauf: Moerser Musikschule, Filder Straße 126, Telefon: 0 28 41 / 13 33
MoersMarketing GmbH, Kirchstraße 27 a/b, Telefon: 0 28 41 / 88 22 60 (zuzüglich 5 Prozent Vorverkaufsgebühren)
Der Vorverkauf endet am Donnerstag, 13. Juni, mit Geschäftsschluss.
Eventuelle Restkarten sind an der Abendkasse ab 19 Uhr erhältlich.

 

Klaviertrio Hannover
Das Klaviertrio Hannover ist am Freitag, 14. Juni, im Kammermusiksaal des Martinstifts zu erleben. (Foto: privat)

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.