Stadtführung „Moers in bester Gesellschaft“ am 18. März

Pressemitteilung vom 13.03.2018 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Prominente Begleitung bietet der kulturgesellschaftliche Stadtrundgang „Moers in bester Gesellschaft" am Sonntag, 18. März. Beginn ist um 14.30 Uhr vor dem Moerser Schloss (Kastell 9). Die Gästeführer Dr. Reinhard und Anne-Rose Fusenig schlüpfen dann in die Rollen der historischen Figuren Altbürgermeister Gustav Kautz (von 1864 - 1897 Moerser Bürgermeister) und Hedwig Wintgens, Ehefrau des Webereifabrikanten Carl Wintgens (Foto: privat). Sie zeigen, wie die „bessere Gesellschaft" in Moers um 1900 das Städtchen aus dem Dornröschen-Schlaf erweckt hat. Vor Ort können die Teilnehmenden sehen, wie nachhaltig bis in die heutige Zeit hinein besondere Persönlichkeiten aus Moers ihre Heimat und das Stadtbild geprägt haben.

Anmeldungen: Stadtinfo/Moers Marketing, Kirchstraße 27a/b, Telefon 0 28 41 / 88 22 6-0. Teilnahme an der Führung: 5 Euro für Erwachsene. Kinder zwischen sechs und vierzehn Jahren zahlen die Hälfte. Weitere Informationen

Eine Frau und ein Mann in Kleidern aus dem 19. Jahrhundert

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.