Stadt Moers legt Lärmkartierung ab 25. April öffentlich aus


Pressemitteilung vom 18.04.2019 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Der Entwurf des Lärmaktionsplanes der Stadt Moers liegt von Donnerstag, 25. April, bis einschließlich Montag, 27. Mai, öffentlich im Rathaus aus. Hintergrund: Da Lärm krankmachen kann, hat die europäischen Union alle Länder verpflichtet Bereiche zu ermitteln, wo es besonders laut ist. Die Ergebnisse werden in sogenannten Lärmkarten dargestellt und für die besonders lauten Bereiche werden Maßnahmen zur Minderung des Lärms erarbeitet.

Die Lärmkartierung bzw. die Lärmaktionsplanung ist alle fünf Jahre zu aktualisieren. Daher wurden aktuelle Verkehrszählungen durchgeführt. Die Hauptlärmbelastung geht in Moers weiterhin vom Straßenverkehr gefolgt vom Eisenbahnverkehr aus. Auf dieser Basis hat der beauftragte Gutachter vordringlich zu betrachtende Straßenbereiche festgelegt und für die jeweiligen Bereiche Maßnahmen zur Minderung vorgeschlagen. Zusätzlich hat er auch sogenannte „ruhige Gebiete" in Moers vorgeschlagen, die dann besonders geschützt werden sollen. Berücksichtigt werden sollen zusätzlich die Anregungen und Bedenken der Moerser Bürgerinnen und Bürger.

Die Planungen liegen im Fachbereich Stadt- und Umweltplanung, Bauaufsicht der Stadt Moers, Rathaus Moers, Rathausplatz 1, 47441 Moers, Verwaltungsgebäude „Altes Rathaus", Zimmer 3.021, aus.
Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr.

Stellungnahmen sind bis zum Ende des Beteiligungszeitraums schriftlich unter der oben genannten Adresse, per E-Mail an planung.gruen@moers.de oder direkt online über einen Rückantwortbogen abzugeben.
Der Rückantwortbogen und weitere Erläuterungen zur Lärmkartierung bzw. Lärmaktionsplanung sind unter: laerm.moers.de zu finden.

Informationen können auch persönlich oder telefonisch weitergeben werden: Rita Lasson-Ploß, Tel.-Nr. 0 28 41 / 201 - 403, steht zu den oben genannten Dienstzeiten im oben genannten Raum gerne zur Verfügung.

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.