Server entlasten Kameraden

Pressemitteilung vom 14.03.2017

Sparkasse spendet IT-Technik für Moerser Feuerwehr

Mit dem großen Gerätewagen rückten jetzt sieben Moerser Feuerwehrleute zur Hauptstelle der Sparkasse am Niederrhein aus. Ihre Mission: Wertvolle Geräte bergen und sie einer neuen Bestimmung zuführen. „Die Sparkasse schenkt unseren Löschzügen insgesamt 21 Server und vier Serverschränke“, sagt Wehrleiter Christoph Rudolph und hilft den jungen Kameraden dabei, die Geräte zu verladen. Einer davon ist Martin Franken vom Löschzug Kapellen: „Mit den Hochleistungsrechnern können wir endlich unsere Einsatzformulare und Schulungsunterlagen als Web-Formulare hinterlegen sowie eine zentrale Datensicherung realisieren.“ Sparkassenchef Giovanni Malaponti freut sich, dass die Geräte den Moerser Feuerwehren ganz praktisch weiterhelfen.

Der Löschzug Schwafheim, der auf dem Weg zur digitalen Verwaltung schon weiter ist, kann die Komponenten ebenfalls gut gebrauchen. „Wir werden unsere elektronischen Dienstleistungen ausbauen und damit die Kameraden noch mehr vom umständlichen Papierkram entlasten“, sagt Christian Krull. Die Idee zur Gerätespende hatte Uwe Dames, der für die IT verantwortliche Gruppenleiter der Sparkasse. Er erinnert sich: „Nachdem wir mit vielen Anwendungen zum zentralen Dienstleister aller Sparkassen, der Finanz Informatik, umgezogen sind, hatten wir für eine Menge bester Hardware übrig.“ Und genau die konnte die Feuerwehr bestens gebrauchen, wusste Uwe Dames durch persönliche Kontakte zum Löschzug Schwafheim

Frank Vutz, Christoph Rudolph, Uwe Dames, Christian Krull, Sebastian Binder, Giovanni Malaponti, Finn Schubert, Martin Franken und Nils Püster
Das können die Moerser Löschzüge gut gebrauchen: leistungsfähige Server von der Sparkasse am
Niederrhein. Da rückten die Feuerwehrleute gerne aus. V.l.n.r.: Frank Vutz, Christoph Rudolph, Uwe Dames,
Christian Krull, Sebastian Binder, Giovanni Malaponti, Finn Schubert, Martin Franken und Nils Püster.

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.