Seifenkistenrennen wird auf nächstes Jahr verschoben


Pressemitteilung vom 03.08.2020 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Alle jungen und junggebliebenen Fahrerinnen und Fahrer werden wahrscheinlich traurig sein, aber das Seifenkistenrennen wird auf nächstes Jahr verschoben. Normalweise findet es jedes Jahr statt. „Wir hatten uns sehr auf ein neues Jahr mit der beliebten Veranstaltung gefreut, aber der Schutz aller Beteiligten geht vor. Wir hoffen sehr, dass wir 2021 das Seifenkistenrennen im gewohnten Umfang planen und durchführen können", erläutert Lena Brandau, Leiterin des Kinder- und Jugendbüros. Ihr Team organisiert die Veranstaltung mit viel Engagement und Herzblut. Für nächstes Jahr hat die Sparkasse am Niederrhein bereits wieder ihre Unterstützung zugesagt. Hintergrund der Absage sind die aktuellen Vorgaben der Coronaschutzverordnung. „Das Seifenkistenrennen war in den letzten Jahren immer sehr gut besucht und die Umsetzung der notwendigen Schutz- und Hygienebestimmungen bei so vielen Menschen ist uns leider nicht möglich", so Brandau weiter. Auch auf das Kartoffelfest, das Stadtteilfest im Bereich Mattheck-Josefsviertel, müssen die Moerserinnen und Moerser wegen der momentanen rechtlichen Vorgaben verzichten.

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.