Schwarzer Gürtel für die Gesprächsführung im Beruf

Pressemitteilung vom 14.05.2018

NLP trifft Karate: Inhalte und Fachwissen vermitteln zu können, führt zum Erfolg im Beruf. Eine flexible, ganzheitliche Gesprächsführung und der Wille Ziele zu erreichen, sind dabei von entscheidendem Vorteil. Am Samstag, 2., und Sonntag, 3. Juni, lernen Interessierte in einem Seminar der vhs Moers - Kamp-Lintfort, mithilfe von mentalen und körperlichen Übungen berufliche Herausforderungen zu meistern. Im Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum (Wilhelm-Schroeder-Straße 10) geht es von jeweils 9 bis 16 Uhr um grundlegende Prinzipien erfolgreicher Gesprächstaktiken. Körperliche Techniken aus dem Karate und Methoden aus dem NLP (Neuro-Linguistische Programmieren) werden kombiniert. Training an Sportgeräten und Video-Feedback sorgen für optimale Bedingungen.

Die vhs bittet um telefonische Anmeldung unter 0 28 41 / 201 - 565. Mehr Infos auch online auf www.vhs-moers.de.

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.