Schlagzeug, Becken, Paukenschlag: Konzert in der Musikschule


Pressemitteilung vom 12.10.2020

Experimentelle Klänge und eingängige Rhythmen: Die präsentiert Schlagzeugerin Leonie Klein (Foto: privat) am Freitag, 30. Oktober, im Rahmen der städtischen Konzertreihe. Der Kartenvorverkauf für die Auftritte um 16 und um 19 Uhr ist bereits gestartet. Im Kammermusiksaal der Moerser Musikschule nutzt die junge Musikerin bei dem Konzert „Gathering Thunders" verschiedenste Percussion-Instrumente. Von der kleinen Trommel über Becken, Vibraphon und Tom Toms bis hin zur Pauke ist alles dabei.

Ganz besonders sind die Auswahl und Zusammenstellung der Klangquellen und Spieltechniken. Leonie Klein bringt eine fesselnde Performance auf die Bühne. Zu dem „Klanggewitter" lädt sie vor allem junge Liebhaberinnen und Liebhaber der Schlagzeugmusik ein.

Der Vorverkauf endet am Donnerstag, 29. Oktober, mit Geschäftsschluss. Es gibt wegen der Pandemiebeschränkungen keine Abendkasse.
Vorverkauf: Moerser Musikschule, Filder Straße 126, Telefon: 0 28 41 / 13 33
MoersMarketing GmbH, Kirchstraße 27 a/b, Telefon: 0 28 41 / 88 22 60 (zuzüglich 5 Prozent Vorverkaufsgebühren)
Kartenpreis: 14 Euro / Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

 

Schlagzeugerin Leonie Klein

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.