Noch Plätze frei beim Fachtag Ehrenamt

Pressemitteilung vom 14.09.2018

„Viele Menschen haben Kompetenzen und Fähigkeiten und wissen gar nicht, wo sie diese einsetzen können", sagt Kornelia Jordan und wirbt damit fürs Ehrenamt. Die Leiterin der Leitstelle Älterwerden der Stadt unterstützt Ehrenamtler und die, die es werden wollen, mit einem „Fachtag Ehrenamt" am Samstag, 13. Oktober, ab 9.30 Uhr. Sie lädt mit den Kooperationspartnern vom „Runden Tisch Offene Seniorenarbeit" der Stadt und Gastreferenten in die evangelische Kirchengemeinde Moers-Scherpenberg (Homberger Straße 350) ein. Für die Veranstaltung gibt es noch freie Plätze.

In verschiedenen Workshops erläutern Referenten alles rund ums Thema Ehrenamt: In Workshop 1 geht es um die Neugewinnung und Akquise von Ehrenamtlern. Die Frage „Was braucht Ehrenamt?" diskutiert Kornelia Jordan im zweiten. Das dritte Angebot vermittelt einen Einblick in die Kommunikation- und Konfliktbewältigung. Im vierten erläutert der Referent die Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit und Werbung. Der Fachtag ist eine kostenlose Veranstaltung.

Anmeldungen bis Freitag, 21. September, an den Fachbereich Soziales: Elke Hartmann, 0 28 41 / 201-801 oder per E-Mail. Bitte 1. und 2. Workshopwunsch angeben.

Plakat zum Fachtag Ehrenamt mit einem herbstlichen Baum. Samstag, 13. Oktober von 9.30 Uhr bis 16 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Scherpenberg.
Am 13. Oktober findet der „Fachtag Ehrenamt" in Moers statt. (Foto: pst)

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.