Neuer AOK-Geschäftsstellenleiter besuchte Bürgermeister


Pressemitteilung vom 08.07.2019 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Zu einem ersten Kennenlerngespräch hat Bürgermeister Christoph Fleischhauer (l., Foto: pst) den neuen Geschäftsstellenleiter der AOK Rheinland/Hamburg, Thomas Kortmann, (r.) am Mittwoch, 26. Juni, eingeladen. Er ist in der Regionaldirektion Kreis Kleve - Kreis Wesel für alle Geschäfts- und Servicestellen im Kreis Wesel zuständig. Damit hat er die Personalverantwortung für 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gebiet - sechs davon in Moers.

Als Ziel formulierte der neue Leiter, dass die Kundinnen und Kunden mehr darüber erfahren, wie sie mit den Angeboten der AOK Rheinland/Hamburg ihre Gesundheit erhalten oder verbessern können. Der Bürgermeister und sein Gast diskutierten verschiedene Gesundheits- und Präventionsthemen. Die Moerser Geschäftsstelle ist in der Feldstraße 9 zu finden.

Bürgermeister Christoph Fleischhauer und der neue Geschäftsstellenleiter der AOK Rheinland/Hamburg, Thomas Kortmann

 

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.