Neue Leiterin öffnet Bibliothek weiter nach außen

Pressemitteilung vom 08.11.2018

Die Geschicke der Bibliothek Moers leitet Ursula Wiltsch seit dem 1. Oktober als neue Leiterin der Einrichtung. „Wir freuen uns, dass wir nun mit der aktuellen Stellenbesetzung komplett sind. Frau Wiltsch ist eine engagierte und zupackende Bibliotheksleitung", sagt Diana Finkele, Leiterin des Eigenbetriebs Bildung. „Ich freue mich sehr, die Moerser Bibliothek in die Zukunft zu führen", so Ursula Wiltsch. Die 51-jährige Diplom-Bibliothekarin hatte vorher fast 10 Jahre die Leitung der Bibliothek in Kempen inne, die sie nach der Auflösung der Kreisbibliothek neu aufgebaut hatte. Eigentlich war sie sehr zufrieden in ihrem Bereich. „Als ich aber die Stellenausschreibung aus Moers gesehen habe, dachte ich mir, dass die Stelle eine tolle Herausforderung ist", erläutert die Wachtendonkerin ihre Beweggründe, nach Moers zu wechseln.

Vorgängerinnen haben tolle Arbeit geleistet

Besonders interessant findet sie die Vorschläge aus dem Kulturentwicklungsprozess, die sie gerne umsetzen möchte. „Darin befinden sich spannende Arbeitsfelder!" Ziel ist unter anderem, die Bibliothek neben Arbeitsstelle und Zuhause als „dritten Ort" weiter zu etablieren, an dem sich alle Teile und Generationen einer Gesellschaft gerne und oft ohne Konsumzwang aufhalten können. „Die Bibliothek soll sich noch weiter als bisher nach außen öffnen." Dazu gehören auch erweiterte Öffnungszeiten, die ab Januar in Kraft treten.

Zudem soll es ein flächendeckendes WLAN-Netz im Gebäude für alle Nutzerinnen und Nutzer geben. Auch die Zusammenarbeit mit den weiteren Einrichtungen im Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum möchte die neue Leiterin weiter vorantreiben. Über „ihre" Bibliothek kann Ursula Wiltsch nur Gutes sagen: „Meine Vorgängerinnen haben eine tolle Arbeit geleistet und die Ausleihzahlen sind sehr positiv". Große organisatorische Veränderungen stehen aber trotz neuer Ideen nicht an: „Ich sehe mich eher als Dirigentin. Ein zentraler Wert sind dabei die Mitarbeitenden. Und hier haben wir ein tolles Orchester."

Diana Finkele, Leiterin des Eigenbetriebs Bildung, Erster Beigeordneter Wolfgang Thoenes und Ursula Wiltsch, neue Leitung der Bibliothek.
Diana Finkele (l.), Leiterin des Eigenbetriebs Bildung, und
Erster Beigeordneter Wolfgang Thoenes freuen sich, dass
Ursula Wiltsch (M.) zum 1. Oktober die Leitung der
Bibliothek angetreten hat. (Foto: pst)

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.