Musikalischer Leckerbissen in der vhs


Pressemitteilung vom 17.08.2016 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Alchemie der Klänge in der vhs Moers - Kamp-Lintfort: Mit „In Albedo" (Foto: Viktoras Volkovas) erwartet die Besucherinnen und Besucher am Donnerstag, 8. September, im Diesterweg-Forum Kamp-Lintfort (Vinnstraße 40) ein musikalischer Leckerbissen. Vielen Musikfans der niederrheinischen Musikszene ist das litauische Trio schon ein Begriff. „In Albedo" steht für neue musikalische Verbindungen und kombiniert Richtungen, die sich eigentlich nicht kombinieren lassen. Der Sound liegt zwischen Jazz, Trip Hop, Reggae, Psychedelic und Dub. Ausgangsmaterial für ihre Improvisationen sind die alten Melodien des großen litauischen Liederschatzes. Neben dem Trio sind dieses Mal der ehemalige Improviser in Residence der Stadt Moers Achim Tang (Kontrabass), André Meisner (Saxophon) und Thorsten Töpp (Gitarre) mit an Bord. Beginn ist um 19.30 Uhr (Einlass: 19 Uhr). Vor diesem Konzert bietet die vhs einen Musik-Workshop für junge Musiker mit der Band an.

Karten für 12 Euro (8 Euro ermäßigt) sind erhältlich in der vhs Moers, Wilhelm-Schroeder-Straße 10, und in der Zweigstelle Kamp-Lintfort, Vinnstraße 40, sowie in der Buchhandlung am Rathaus in Kamp-Lintfort (Moerser Straße 239).

 

Das Trio In Albedo

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.