Mehr als Bingo: „Aktiv im Herbst des Lebens“ zeigt Seniorenarbeit von heute


Pressemitteilung vom 20.10.2017 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Senioren sind fitter, selbstbestimmter und bunter geworden.“ Und genau das können sie am Samstag, 4. November, beim 2. Moerser Seniorentag unter Beweis stellen. Beate Culemann-Kleer vom Seniorenbüro Repelen ist eine der Organisatorinnen vom „Runden Tisch Offene Seniorenarbeit“. Auch Wolfgang Angerhausen vom „Netzwerk 55plus“ in Meerbeck gehört dazu: „Uns ist es wichtig, dass sich das Bild der Senioren und der Seniorenarbeit verändert.“ Hilfreich ist dabei sicher auch der Veranstaltungsort. Von 10 bis 17.30 Uhr steht das Jugend-Kultur-Zentrum Bollwerk 107 hinter dem Moerser Bahnhof unter dem Motto „Aktiv im Herbst des Lebens“ zur Verfügung. Weitere Nachweise bieten die zahlreichen Schnupperkurse. „Klangschalen, Yoga im Sitzen oder ein Selbstbehauptungskurs die deutlich machen, dass Seniorenarbeit nicht nur aus Bingo besteht“, stellt Kornelia Jordan von der Leitstelle Älterwerden der Stadt klar. Vor zwei Jahren haben die Mitglieder des Runden Tisch den ersten Seniorentag ins Leben gerufen.

„Sprüh dich fit” und Pedelec-Simulator

Ein Alltags-Fitness-Test und die Graffiti-Aktion „Sprüh dich fit“ mit dem AWO-Jugendzentrum „Henri“ sind zwei besondere Angebote. Auf dem „Pedelec-Simulator“ der Kreispolizei können die Besucherinnen und Besucher die Eigenschaften eines elektrisch unterstützten Fahrrads testen. Der Alterssimulationsanzug soll jüngerem Publikum das Gefühl für das Altern geben. Drei Fachvorträge zur Kriminalprävention, Wohnformen im Alter und  Wege aus der Einsamkeit sowie die Infostände verschiedener Einrichtungen runden den Tag ab. Der Eintritt ist frei. Sponsoren des Seniorentages sind die Sparkasse am Niederrhein und die Stiftung Altenhilfe in der Stadt Moers.

Eine Gruppe Senioren steht auf einer Kletterpyramide
Die Senioren von heute sind anders. Darauf ist
auch der Seniorentag am 4. November eingestellt.

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.