Kulturausschuss diskutiert Konzept zu Open Library


Pressemitteilung vom 13.06.2019 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Die Einrichtung einer Open Library in der Bibliothek Moers ist Thema des Kulturausschusses am Dienstag, 18. Juni. Die Sitzung startet um 16 Uhr im Ratssaal des Rathauses, Rathausplatz 1. Durch eine Open Library werden die Räume technisch und organisatorisch so erweitert, dass Bürgerinnen und Bürger die Bibliothek zu bestimmten Zeiten auch ohne Personaleinsatz nutzen können. Dadurch ist beispielsweise auch eine Öffnung an Sonntagen möglich. Weitere Themen sind unter anderem die Jahresberichte 2018 von Bibliothek, Stadtarchiv und vhs Moers - Kamp-Lintfort, die bauliche Gestaltung der Schlosshöfe sowie die Vorstellung des neuen Jugendkultur-Festivals „Move!". Es findet erstmalig am Samstag, 22. Juni, statt. Die Sitzung Kulturausschusses ist öffentlich.

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.