Kartoffelfest im Mattheck-Josefsviertel – ein Fest für den Stadtteil

Pressemitteilung vom 24.09.2018 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Mehr als nur Kartoffeln bietet das Kartoffelfest im Mattheck-Josefsviertel am Samstag, 29. September, von 13 bis 17 Uhr auf dem Leipziger Platz. Die Traditionsveranstaltung ist gleichzeitig ein Stadtteilfest mit vielen Kreativ- und Spielangeboten für Kinder (u. a. mit dem städtischen Spielmobil) und einem Bühnenprogramm. Kindergartenkinder tanzen, Schüler zeigen Akrobatik und das Jugendzentrum Zoff präsentiert u. a. Flamenco und Dancehall. Beim Essen gibt es viel „Kartoffeliges", aber auch internationale Speisen, Kuchen und Waffeln.

Die Einnahmen fließen in Projekte für den Stadtteil. So wurden aus den Mitteln des letzten Jahres z. B. ein Akrobatik- und Tanzworkshop, ein Kita-Projekt, das große Bolzplatzturnier im Stadtteil, ein Nachbarschaftsfest und eine Mutter-Kind-Gruppe unterstützt. Organisiert wird das Fest vom Netzwerk der Vereine, von Einrichtungen und Institutionen aus dem Mattheck-Josefsviertel, unterstützt vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Moers.

Kinder tanzen auf einer Bühne.
Verschiedene Tanzvorführungen gibt es auch in diesem
Jahr beim Kartoffelfest im Mattheck-Josefsviertel.
(Foto: pst)

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.