JuniorLeseClub-Zeit ist gestartet

Pressemitteilung vom 14.07.2017 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Leseratten aufgepasst! Alle Grundschüler sind eingeladen, in den Sommerferien die Bibliothek Moers und deren Zweigstellen beim JuniorLeseClub (Grafik: Kultursekretariat NRW Gütersloh) unsicher zu machen. Die Anmeldungen laufen bereits auf Hochtouren. So funktioniert das Angebot: Die Grundschüler melden sich in der Bibliothek an, dann erhalten sie die JuniorLeseClub-Clubkarte und ein Leselogbuch. In den Sommerferien müssen sie mindestens drei Bücher ausleihen. Die Kinder tragen die Titel in das Logbuch ein und erhalten für jedes gelesene Buch einen Stempel. Alle LeseClubmitglieder, die in den Sommerferien mindestens drei Bücher aus dem Bibliotheksbestand gelesen haben, sind herzlich eingeladen, dies gebührend zu feiern. Wer sein Leselogbuch bis Dienstag, 29. August, in die Bibliothek Moers zurückbringt, erhält als Anerkennung und Dankeschön nicht nur eine Urkunde, sondern ist zu der großen Abschlussparty mit dem LeseTheater am Samstag, 2. September, um 15 Uhr eingeladen. Der Schauspieler Michael Hein liest und spielt aus dem Buch „Gespensterjäger auf eisiger Spur" von Cornelia Funke. Eine schaurige Atmosphäre ist dann garantiert. Wer nicht am JuniorLeseClub teilnehmen kann, aber Lust hat, sich das LeseTheater anzusehen, kann dafür Karten kaufen. Der Vorverkauf startet am Dienstag, 1. August. Für Kinder kostet der Eintritt 3 Euro und für Erwachsene 5 Euro. Angemeldete JuniorLeseClub-Mitglieder haben freien Eintritt.

Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0 28 41 / 201-751. Der JuniorLeseClub ist ein landesweites Projekt des Kultursekretariates NRW in Gütersloh und wird vom Familienministerium gefördert. Ziel ist es, den Spaß der Kinder am Lesen und an Büchern zu wecken und im außerschulischen Rahmen die Lese- und Schreibkompetenz zu fördern. Unterstützt wird der Sommerleseclub in Moers von der Sparkasse am Niederrhein.

 

Logo JuniorLeseClub 2017 - für Grundschüler

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.